Anzeige-Nr. 1751315
vom 13.11.2022
19 Besucher

Salma - die mit den Augen zum Versinken

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Tapfere Pfoten e.V.
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tapfere Pfoten e.V.
Tapfere Pfoten e.V. 
50189 Elsdorf

Telefon: 491737457327


Beschreibung
Wir sind immer dankbar, wenn Tiere nicht einfach ausgesetzt, sondern bei uns abgegeben werden, wenn man sich nicht mehr kümmern kann. So erging es auch Salma, die schüchterne Hundedame wurde von einem Mann im Tierheim abgegeben, weil er nicht mehr die Mittel hatte, sie zu versorgen. Leider ist uns zu ihrer Vorgeschichte nicht mehr bekannt. Aber Salmas Augen lassen einen kleinen Blick in ihre Seele zu, sodass es uns nicht schwer fällt, sie zu beschreiben.

Bei der ersten Begegnung war die Hündin anfangs sehr zurückhaltend, doch dann siegte ihre Neugier und sie schaute sich die Tierschützerin mal aus der Nähe an.

So richtige Euphorie bricht bei Salma allerdings noch nicht aus. Sie sitzt ganz ruhig da in einer leichten Schockstarre, lässt sich streicheln und schaut mit ihren großen Augen alles genau an. Sie ist absolut nicht aggressiv, sondern sehr sanft und sensibel. Salma braucht Zeit und Ruhe, um sich sicher zu sein, dass man ihr nichts Böses möchte.

Helfen könnte da, dass sie sich sehr gut mit Futter locken lässt. Da vergisst sich schnell ihre Zweifel, der Appetit siegt immer.

Wir können uns sehr gut vorstellen, dass Salma Freude an vierbeiniger Gesellschaft in ihrem neuen Zuhause hätte. Sie kommt sehr gut mit anderen Hündinnen und Rüden zurecht und ein souveräner Ersthund könnte ihr bestimmt die anfänglichen Zweifel nehmen und ihr die Eingewöhnung erleichtern. Doch auch als Einzelhund macht sie sicher eine gute Figur, wenn ihr die sozialen Hundekontakte nicht verwehrt werden. Wir denken, dass sie sich mit der Zeit sehr stark an ihre Menschen binden wird.

Für Salma wünschen wir uns ruhige Menschen, die schon ein bisschen Erfahrung im Umgang mit sensiblen Hunden haben. Sie wird Zeit brauchen, um in ihrer neuen Familie anzukommen. Doch wenn sie sich sicher fühlt, wird sich bestimmt zum Kuschelmonster mutieren.

Kinder sollten in ihrer neuen Familie besser schon älter und erfahren im Umgang mit Hunden sein. Ein hektischer Alltag einer jungen Familie mit Kleinkindern wäre sicher zu viel für die zarte Seele.

Gesucht wird also ein entspanntes Zuhause in ländlicher Umgebung mit Garten und Menschen, die noch einen Platz in ihren Herzen für die Hündin frei haben. Mehr braucht es für Salma fast nicht um glücklich zu werden.

Wer nun in Salmas Augen versunken ist und sich der Verantwortung eines Hundelebens bewusst ist, darf sich gerne bei uns melden.



Steckbrief:

Hündin

Rasse: Mischling

Geboren:05.01.2019

Größe: 63cm, 19kg

Geimpft, gechipt, entwurmt

Kastriert

Salma wurde negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet

Ausreise: Ausreisefertig

Aufenthaltsort: Grandpa’s Mitten
Schutzgebühr: 490 €

Der Anbieter "Tapfere Pfoten e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Salma - die mit den Augen zum Versinken"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück