Anzeige-Nr. 1757532
vom 20.11.2022
15 Besucher

Kikuni- Familie gesucht

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Tiernothilfe Casa Katharina e.V.
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tiernothilfe Casa Katharina e.V.
Tiernothilfe Casa Katharina e.V. 
90409 Nürnberg

Telefon: 0911 / 351822


Beschreibung
Kikuni, (das heisst -bis heute- auf maori und länger als nötig soll sie auch nicht hier sitzen müsssen) ist ca.45-50 cm groß und etwa 1 Jahr alt, ist auch neu im öffentlichen Shelter von Botosani (600 Hunde).

Sie kam mit den Hundefängern hier an und war anscheinend nicht mehr erwünscht.

Sie ist neugierig und beobachtet alles und jeden, kommt nicht freudestrahlend auf einen zugesprungen, läßt sich aber nach einer gewissen Kennenlernzeit problemlos anfassen, halten und streicheln.
Das kann man aber auch gut verstehen, wenn man mal in so ner großen Zwingeranlage war.

Die meisten Hunde sind anfangs im Shelter unsicher was sie von allem halten sollen und was sie von den Menschen hier zu erwarten haben.

Mit Geduld, Zeit und viel Liebe wird sich das schnell ändern, die Hunde müssen einfach nur sehen und erleben, dass ihnen nichts mehr passiert.

Ausserdem spielt natürlich die ganze Atmosphäre im Shelter auch eine Rolle, 600 Hunde bellen, kläffen, veranstalten eine Menge Lärm, es ist kalt (oder heiss) und stinkt, das macht es den sensiblen Hunden nicht leichter.

Wenn sie erst mal aus dem Shelter raus sind und in einer Familie -runterfahren- können, dann öffnen sich die meisten Hunde schnell und werden offener und gehen aus sich raus.

Wer bietet Kikuni eine Chance auf ein besseres Leben?
Hier den Rest des Lebens in einem Zwinger zu fristen, ist keine schöne Aussicht.

Mit einer großen Portion Geduld, viel Herz und Liebe kann man ihr Herz bestimmt schnell gewinnen.
Also, nehmt euer Herz in die Hand und meldet euch.

Kikuni wird Rumänien kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und mit Mittelmeertest und EU-Pass verlassen.

Sie wird mit Vorkontrolle und Vertrag gegen eine Schutzgebühr von 320 Euro über die TNH Casa Katharina e.V. vermittelt.

Alle unsere Hunde kommen in Nürnberg an und wollen auch hier abgeholt werden.

Der Anbieter "Tiernothilfe Casa Katharina e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Kikuni- Familie gesucht"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück