Anzeige-Nr. 1758349
vom 21.11.2022
24 Besucher

Teo pico - wartet auf Sardinien

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Streunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: (0160) 63 74 25 4


Beschreibung
Steckbrief

Name: Teo pico
Geboren: ca. 01.05.2021
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 36cm (Im Wachstum – Stand 15.09.2022)
Gewicht: -
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Entwurmt: ja
Farbe: braun
Mittelmeercheck: folgt nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja
Handicap: nein
Aufenthalt: Privates Canile, Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: ja
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: erfahrene Hundehalter

Garten: ja
Zweithund: gerne, aber kein Muss
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: unbekannt
Schutzgebühr: 500 €

Teo möchte endlich die Welt entdecken

Der Rüde Teo pico wurde im Dezember 2021 in einem kleinen Ort auf Sardinien gefunden. Dort wurde er zuerst immer wieder von Menschen aus der Stadt gesichtet, hat sich aber leider nicht sichern lassen. Es schien, als wäre er auf der Suche nach Futter. Eine Tierschützerin aus Sardinien konnte ihn dann endlich aufspüren und er stieg vertrauensvoll und wie von selbst in ihr Auto. Als hätte er gewusst, dass ihm jetzt geholfen wird.

Zuerst durfte der kleine Kerl mit im Haus leben und dort zusammen mit anderen Hunden aufwachsen. In dieser Zeit lernte er auch das Zusammenleben mit Katzen kennen. Anfang Januar ist Teo pico dann mit den anderen Junghunden auf das Grundstück der Tierschützerin gezogen und lebt seitdem im Rudel. Der braune Rüde ist ein freundlicher und offener Hund, der dem Menschen sehr zugetan ist. Er mag es gerne, wenn man ihn krault, dabei schließt er dann genüsslich die Augen und genießt die Streicheleinheiten. Die Tierschützerin vermutet, dass er vielleicht schon einmal ein Zuhause hatte, denn das Halsband und das Gehen an der Leine waren ihm nicht fremd.

Bei meinem Besuch im September traf ich auch auf den hübschen Teo. Der kleine Rüde erschien mir in echt noch viel kleiner als auf den Bildern. Teo hatte sich sofort in mein Herz geschlichen. Er kam direkt zu uns, legte sich mehr oder weniger auf unsere Füße und verharrte dort, als wolle er uns am Gehen hindern. Er schaute mich immer wieder an und wackelte so überschwänglich mit dem Schwänzchen, dass sich dabei sein ganzer Körper bewegte. Pico liebte die Aufmerksamkeit und seine Augen leuchteten förmlich. Der Rüde ist einfach nur liebenswert und hat die perfekte Größe, um überall mit dabei sein zu können.

Für den hübsche Teo pico suchen wir ein Zuhause, in dem er endlich ankommen darf. Die Familie sollte
einen eingezäunten Garten haben, damit er sich frei bewegen kann. Außerdem sollten sich seine Menschen
bewusst sein, was es heißt einen Hund aus dem Tierschutz zu adoptieren. Teo pico wird sicherlich erst
einmal eine Eingewöhnungszeit brauchen, in der er das neue Leben und die Umgebung langsam
kennenlernen kann. Er hat zwar bereits im Haus gelebt, wird aber am Anfang sicherlich noch vieles Lernen
müssen. Er ist vermutlich noch nicht stubenrein und muss das Allein bleiben noch üben. Wir können uns gut
vorstellen, dass er danach viel Spaß an Agility oder Mantrailing haben könnte. Teo pico braucht eine Familie, die
ihm endlich das großartige Leben zeigt und mit ihm gemeinsam viele lustige Abenteuer erlebt.

Haben Sie sich in den Rüden verliebt? Dann melden Sie sich schnell bei seiner Vermittlerin.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Teo pico kann nach Deutschland ausreisen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Charleen Struckmeier
Telefon: (0160) 63 74 25 4
E-Mail: charleen.struckmeier@streunerherzen.com


Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.

Der Anbieter "Streunerherzen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Teo pico - wartet auf Sardinien"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück