Anzeige-Nr. 1762985
vom 27.11.2022
12 Besucher

Kleine Sonia sucht ihr Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Spende für proTier e.V.

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für proTier e.V.
proTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 0162/7069986


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 10. Februar 2021
Geschlecht: weiblich
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Kastriert: ja
Gechippt: ja
Geimpft: ja (Tollwut)
FIV (Katzenaids): nicht getestet
FeLV (Leukose): nicht getestet
Sonstige Krankheiten: keine bekannt
Besonderheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: unbekannt
Kinder: unbekannt
Haltungsbedingungen: nach Absprache
Pflegestelle: 44149 Dortmund

Unsere wenigen privaten Pflegestellen im Bereich Arzachena-Palau sind voll, aber aktuell ist die Situation wirklich extrem. Durch die nun schon über ein Jahr dauernden Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie sind viele Sarden in dramatische wirtschaftliche Notlagen geraten. Und wenn die Menschen selbst nur noch wenig haben, ist für Tiere schon gleich gar nichts mehr da … Daher erreichen unsere Partner immer mehr Hilferufe, und soweit wir es gemeinsam mit unseren Partnern im Großraum Arzachena-Palau schaffen, helfen wir auch.

So war unsere Partnerin in Palau um Hilfe gefragt worden: Die Anruferin erzählte, sie habe selbst drei Katzen, aber da wäre nun noch eine neue junge Kätzin zugelaufen, die auch vier Babys hätte. Diese kleine Katzenfamilie sollte so schnell wie möglich weg. Sie würde diese Neuankömmlinge auch auf keinen Fall füttern, damit sie sich gar nicht erst richtig ansiedeln … Bei so viel Herzlosigkeit sind wir jedes Mal fassungslos, obwohl diese Situation ja keine Ausnahme, sondern die Regel ist.

Natürlich holte unsere Partnerin die junge Mama und ihre Babys sofort von dieser Frau weg, damit ihnen nicht doch noch etwas Schlimmes passiert. Die kleine Familie genießt nun das Leben in der Pflegestelle sehr. Unsere Partnerin, die Mama Serafina und ihre Kinder Silvana, Silvia, Sonia und Sergio natürlich auch ein bisschen verwöhnt, beschreibt alle als ganz lieb und freundlich.

Da jeder Platz in der Pflegestelle gebraucht wird, hoffen wir, dass Serafina und ihre Kinder Silvana, Silvia, Sonia und Sergio bald nach Deutschland reisen und hier ihre Traumzuhause für immer finden können.

17. Juli 2021
Sonia konnte nach Deutschland reisen und ist gemeinsam mit Sergio in ihrer Pflegestelle in Dortmund angekommen. Nun fehlt ihr nur noch das passende, liebevolle Zuhause.

Wenn Sie Sonia – gerne gemeinsam mit Bruder Sergio – ein liebevolles Zuhause schenken möchten, freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Katzenkinder werden nicht in Einzelhaltung vergeben. Für unsere Katzen bevorzugen wir die Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon bzw. gesicherter Terrasse.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Beate Hautsch
Fon: 0551 50969136
Mobil: 0162 7069986
E-Mail: beate.hautsch@protier-ev.de

Der Anbieter "proTier e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit anderen Katzen
Kontaktformular
Betreff:
"Kleine Sonia sucht ihr Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück