Anzeige-Nr. 1771338
vom 08.12.2022
33 Besucher

Ricca sucht die Zuneigung und ist toll!

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Grund zur Hoffnung e.V.
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Grund zur Hoffnung e.V.
Grund zur Hoffnung e.V. 
61184 Karben

Telefon: 06039-938938


Beschreibung
Ricca ist trotz ihres fortgeschrittenen Alters (geb. ca. November 2012) immer noch eine hübsche Hundedame! Wenn sie die Ohren aufrichtet ist es noch deutlicher als mit angelegten Ohren: Bei ihr hat ganz eindeutig ein Schäferhund mitgemischt!

Über ihre Vorgeschichte wissen wir leider nichts, denn Ricca wurde am 29.1.2020 einfach im Tierheim in Dobrich abgegeben. Hierbei handelte es sich allerdings nicht um eine normale „Abgabe“ der Hündin, sondern ihre ehemaligen Besitzer haben sie einfach in der Hundeklappe entsorgt. Leider kommt dies in Bulgarien regelmäßig vor – eine bequeme Art und Weise, den Hund loszuwerden, ohne dabei erkannt zu werden! Den Grund für die Abgabe der lieben Hündin kennen wir nicht. Vielleicht hat sie ihr Leben lang an der Kette gelegen oder in einem Zwinger gelebt (gerade bei Schäferhunden kommt dies immer noch häufig vor) und hat in den letzten Jahren nicht mehr die Funktion des Wachhundes erfüllen können bzw. wollen. Egal wie, wir sind froh, dass Ricca in unserer Obhut ist und nun eine Chance auf Vermittlung bekommt!

Als Ricca ins Tierheim kam, war sie mit der Situation extrem überfordert und auch Menschen gegenüber sehr skeptisch. Deshalb gehen wir davon aus, dass sie in ihrem vorherigen Leben keine guten Erfahrungen mit Menschen gemacht hat. Als wir Ricca bei unserem Besuch im Tierheim 2021 zum ersten Mal gesehen haben, bellte sie uns böse aus der Ferne an und wollte niemanden an sich ran lassen. Heute wissen wir, dass es Unsicherheit war und sie uns auf Abstand halten wollte. Ein absolut nachvollziehbares Verhalten von Ricca.

Im Februar 2022 schien sie langsam Vertrauen gefasst zu haben, kam erstmalig auf uns zu und ließ sich vorsichtig anfassen. Mittlerweile kommt sie sofort auf uns zu, wenn wir den Auslauf betreten und sucht freudig unsere Nähe. Sie schmiegt sich an uns an und genießt die Zuneigung.

Bei fremden Menschen braucht sie ein bisschen Zeit, bis sie sich öffnet und Vertrauen fasst. Wenn das Eis gebrochen ist, findet sie Streicheln richtig toll und kann nicht genug davon bekommen! Diese positive Entwicklung von Ricca zeigt uns wieder einmal, dass es sich lohnt, wenn man den Hunden einfach Zeit gibt und sie nicht aufgibt.

Im Tierheim zeigt sie sich als eher ruhige Hündin, die sich zurückzieht und viel döst. Kein Wunder, denn der Alltag im Tierheim bringt wenig Abwechslung mit sich und jeder Tag ist gleich öde… Mit den anderen Hunden in ihrem Auslauf – egal ob Rüde oder Hündin – kommt sie gut zurecht und zeigt sich hier sozialverträglich.

Wir würden uns für Ricca so freuen, wenn sie auf ihre alten Tage noch einmal ein bisschen Glück erfährt und spüren darf, was ein schönes Zuhause bedeutet. Ihr Leben war bisher alles andere als schön und abwechslungsreich. Wir können uns aber vorstellen, dass Ricca in ihrem neuen Zuhause nochmal richtig aufblühen würde und gerne bereit ist, viel zu lernen!

Für Ricca wünschen wir uns erfahrene und souveräne, aber auch einfühlsame Menschen. Da wir über ihre Herkunft keine Informationen haben, gehen wir davon aus, dass man bei ihr bei Null anfängt. Das Leben in einem Haus wird sie mit Sicherheit nicht kennen und ebensowenig das Laufen an Halsband oder Geschirr und Leine. Aber mit etwas Geduld und einem guten Einfühlungsvermögen wird Ricca das alles erlernen!

Ricca ist eine ganz besondere Hündin, die sich nichts sehnlicher wünscht, als vor dem kalten Winter in Bulgarien für immer das Tierheim hinter sich zu lassen. Sie hätte es so verdient!

Ricca ist geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und bereit für die lange Reise in Glück!

https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde/h%C3%BCndinnen/ricca/


Der Anbieter "Grund zur Hoffnung e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Ricca sucht die Zuneigung und ist toll!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück