Anzeige-Nr. 1774306
vom 12.12.2022
76 Besucher

Finn, ca. 3 Jahre alt

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Streunerglück e.V.

THV 300x250
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Malinois (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bosnien/Herzegowina
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Streunerglück e.V.
Streunerglück e.V. 
81827 München

Telefon: 0163/2777999


Beschreibung
In unserem Streunerdorf in Mostar.

Finn ist der perfekte Partner zum Pferde stehlen und für jeden Spaß zu haben!

In der optisch harten Schale steckt ein weicher Kern. Menschen gegenüber ist Finn freundlich und zugewandt und freut sich über Spaß und Spiel ebenso wie über Streicheleinheiten. Er liebt seine zweibeinigen Freundinnen vor Ort abgöttisch und man merkt ihm an, dass er für „seinen“ Menschen durchs Feuer gehen würde. Er ist absolut loyal und treu – in unseren Augen also genau die Art Hund, die man sich nur wünschen kann. Finn ist ein Freund fürs Leben und wartet sehnlichst darauf, dieses in seinem eigenen Zuhause endlich so richtig beginnen zu dürfen, denn im Tierheim fällt ihm so langsam die Decke auf den Kopf.

Wir suchen für Finn ein aktives und hundeerfahrenes Zuhause mit ausreichend Platz zum Austoben. Finn wünscht sich ein Leben Seite an der Seite von Menschen, die ihm mit Liebe und Konsequenz begegnen. Mit Katzen oder Kindern möchte er sich seine Bleibe nicht teilen. Eine Hundelady an seiner Seite wäre denkbar, gerne zieht Finn aber auch als Einzelprinz ein. Wichtig für ihn ist eine sinnvolle Beschäftigung. Am Besuch einer Hundeschule und an Training, wie beispielsweise Obedience, hätte er sicher seine Freude.

Finn ist kastriert, gechipt und geimpft und freut sich auf Anfragen und die Chance auf sein ganz persönliches Streunerglück!

Die Schutzgebühr beträgt 300€.

Schaut gerne auf unserer Homepage vorbei.
www.streunerglueck.de

Der Anbieter "Streunerglück e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Finn, ca. 3 Jahre alt"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück