Anzeige-Nr. 1775963
vom 14.12.2022
27 Besucher

Phönix - verkuschelter Freigeist

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular

THV 300x250
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Beschreibung
Name: Phönix

Geschlecht: männlich

Geboren: ca.2014

kastriert: ja

Ort: Copaceni / Rumänien

Schutzgebühr: 350,00 €


Phönix kann man mit Fug und Recht als Freigeist bezeichnen. Er lebt schon einige Zeit um das Gelände unserer rumänischen Tierschützerin herum und wollte nie hereinkommen. Die anderen Hunde haben ihn regelmäßig energisch verbellt. Dabei ist Phönix sehr gern in der Nähe der Menschen und kuschelt viel und ausgiebig. Er ist nicht eifersüchtig und ist von sich aus verträglich mit anderen Hunden und auch Katzen.
Wir haben etwas Zweifel, ob Phönix in einem Haus/ Wohnung zurechtkommt. Deshalb kommt für Phönix zunächst nur ein Hof mit fester Umzäunung infrage. Wir sind sicher, daß er bei einem unwiderstehlichen Duft aus der Küche des Hauses auch den Weg zur Quelle des guten Geschmacks findet, aber alles mit der Zeit. Er kennt es nicht räumlich umgeben zu sein und braucht zumindest in der ersten Zeit uneingeschränkt die Möglichkeit, den freien Himmel zu sehen. Eine kuschelige windgeschützte Hütte, gern in einer Scheune, wird er sicher annehmen. Nach einer erholsamen Nachtruhe kann er sich dann wieder den Menschen widmen, denn er ist gern bei Ihnen und freut sich über jede Aufmerksamkeit die man ihm schenken kann.
Es soll Menschen geben, die ebensolche Freigeister sind und anderen diesen Freiraum gern gewähren. Wenn Sie dazugehören, melden sie sich doch bei uns.

Phönix wird grundimmunisiert an Impfungen, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt.

Der Anbieter "Initiative für Strassentiere e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Phönix - verkuschelter Freigeist"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück