Anzeige-Nr. 1782631
vom 23.12.2022
150 Besucher

Susy – um 180 Grad gedreht!

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
saving-dogs e.V. 
42349 Wuppertal

Telefon: Fon: 02864 / 88 53 69 Fax: 02864 / 67 86 Mobil: 0174 / 19 03 713


Beschreibung
SUSY

Geb.: 17.04.2011, weiblich
Rasse: Mischling
kastriert: ja
geimpft: ja
entwurmt: ja

Schulterhöhe: ca. 40 cm, ca. 16 kg

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC: Babesiose (Babesia vogeli) : nicht behandlungsbedürftig
Ehrlichiose : aktuell nicht behandlungsbedürftig
2.Test MMC: Babesiose positiv : nicht behandlungsbedürftig
Rest : negativ !

sucht:
Familie: ja
Paten: ja

verträglich mit:
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: ja
Kindern: unbekannt

Vermittlung: mit gut eingezäuntem Garten/Grundstück, gerne zu vorhandenem Ersthund

Aufenthaltsort: 47447 Moers
Meine Transportgebühr wurde gespendet

Susy – um 180 Grad gedreht!
es war erst vor kurzem, dass wir berichteten, wie sehr Susy leidet, wenn sie allein im Haus zurückbleiben muss…
Gott sei Dank gehört dieser Zustand nun der Vergangenheit an.
Wir konnten Susy glücklicherweise recht schnell in eine anderen Pflege-Konstellation umsetzen. Hier ist sie niemals allein. Auch wenn Pflegefrauchen mal außer Haus ist, hat sie andere Hunde um sich und diese geben ihr eine unglaubliche Stabilität und Sicherheit.
Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase im Zusammenleben hat Susy sich sehr schnell angepasst.
Sie hat gelernt die Spiel-Regeln vor Ort zu akzeptieren. Die vorhandenen Hunde haben ihr den Weg gezeigt. Richtig viel Spaß hat sie bei den Spaziergängen mit den anderen Hunden. Da zeigt sie auch wieviel Energie in ihr steckt und dass sie noch lange nicht zum „alten Eisen“ gehört.
Wie soll nun das endgültige Zuhause für Susy aussehen ?
Auch wir wissen, dass die 100-prozentige Anwesenheit für einen Hund kein Mensch leisten kann… Ein entspannter vorhandener Hund (quasi ein tierischer Sozialarbeiter) oder auch mehrere Hunde sind ausdrücklich gewünscht! Susy ist sehr sozialverträglich, kennt auch Katzen und Hühner, sie läuft gut und gerne an der Leine. Sie ist mega entspannt und solange ein Hund oder ein Mensch bei ihr ist, ist ihre Welt in Ordnung. Sie ist mit fast 11 Jahren sehr fit und eine gute Begleiterin. Gerne hat sie dabei die Nase am Boden und liebt es zu schnüffeln. Im Sommer zieht es sie nicht nur ans, sondern auch ins Wasser.
Wir wünschen uns von Herzen „einen für-immer-Platz“ für diese sensible Hundeseele.
Wir möchten Susy endlich grenzenlos glücklich sehen. Dafür wird es in ihrem Alter nun wirklich Zeit !


Ansprechpartner:
Claudia Hölling
Fon: 02864 / 88 53 69
Mobil: 0174 / 19 03 713
eMail: c.hoelling@saving-dogs.de
www.saving-dogs.com

Sofern -unbekannt- angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.

Der Anbieter "saving-dogs e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Susy – um 180 Grad gedreht!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück