Anzeige-Nr. 1788820
vom 02.01.2023
20 Besucher

Fenix sucht seinen Menschen

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Sando e.V.
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Sando e.V.
Sando e.V. 
38159 Vechelde

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
‼️Zuhause gesucht‼️Wie leider so viele andere Fellnasen, ist Fenix in der Perrera in Puerto del Rosario auf Furteventura gelandet, wo die Hunde kaum eine Chance haben vermittelt zu werden.😢 Fenix ist ein 4 Jahre alter unkastrierter Mischling und hat es in der Perrera nicht leicht.😔 Nicht selten werden die Hunde dort sogar totgebissen, oder müssen auf anderer Weise ihr Leben lassen.😭 Fenix ist ein ganz lieber, verspielter und verträglicher Rüde, der die menschliche Zuwendung sehr genießt. Wir würden Fenix gerne in Sicherheit wissen, und wünschen uns recht bald ein liebevolles Zuhause, in dem er Schatz endlich ganz viel Liebe und Aufmerksamkeit erhält, und in dem er noch eine sehr lange Zeit ein schönes und erfülltes Hundeleben erleben darf.🙏🏻 Wer ernsthaftes Interesse an Fenix hat, schreibt bitte eine Email an info@sandohelp.de oder füllt direkt unseren Interessentenbogen https://sandohelp.de/fenix/ aus❤️🤲
Euer Team von
Sando e. V. - Rescue A Soul 🧸
Spendenkonto
Volksbank Bielefeld -Gütersloh eG
IBAN DE65478601251018575800
PayPal: info@sandohelp.de

Der Anbieter "Sando e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Fenix sucht seinen Menschen "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück