Anzeige-Nr. 1790304
vom 03.01.2023
23 Besucher

Mosca sucht ihre Traumfamilie

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für proTier e.V.

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für proTier e.V.
proTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 09471 301239 (ab 18 Uhr)


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 01. Juni 2022
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 50 cm (Stand: 10. Januar 2023)
Kastriert: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein, zu jung
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: LIDA Olbia

Das Rifugio ist immer voll, ein Aufatmen kennen sie in der LIDA nicht. Nach wie vor sind die wirtschaftlichen Probleme, in die viele Sarden durch die Corona-Maßnahmen geraten sind, nicht überwunden. Manche Leute geben ihr Tier persönlich ab und bitten um Hilfe, manche stellen sie einfach im Karton vor das Tor der LIDA oder binden sie dort an. Und die laufende Touristensaison sorgt ebenfalls für massiven Zustrom … es vergeht daher kaum ein Tag, an dem keine Tiere gefunden und abgegeben werden. Außerdem werden von den Helfern der LIDA ebenfalls zahlreiche Streuner aufgelesen. Niemand wird abgewiesen, auch wenn man im Rifugio wie immer am Rande des Belastbaren ist.

Diese Geschwister kamen in einem der Industriegebiete von Olbia zur Welt. Ihre Mutter ist eine der wilden Streunerinnen, die es immer wieder schaffen, sich allen Fangversuchen zu entziehen. Und so können die Tierschützer vor Ort immer nur wieder ein Auge auf die Streunergruppe halten, um rechtzeitig zu merken, wenn wieder Nachwuchs angekommen ist, damit der nicht auch noch verwildert und später selbst auch wieder Nachwuchs produziert – zumal allein bei dieser Welpengruppe sieben Weibchen dabei sind …

Es waren eigentlich elf Geschwister, aber ein Brüderchen hat schon sein Zuhause gefunden. Und so warten nun noch diese zehn Hundekinder darauf, dass sie eine Chance bekommen, das Rifugio hinter sich lassen und in eine gute Zukunft starten zu können.

Wir haben Memphis, Merida, Milù, Mielle, Malindi, Mix, Mosca und ihre Brüderchen Mulan, Morgan und Mingo als freundliche, liebenswerte und aufgeweckte Hundekinder kennengelernt.

Für alle wünschen wir uns, dass sie bald die passenden Familien finden, die ihnen ein Traumzuhause für immer mit engem Familienanschluss schenken möchten.

Wenn Ihnen bewusst ist, dass vierbeiniger Familienzuwachs zwar viel Freude bereitet, aber auch Arbeit und große Verantwortung bedeutet, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Julia Krempl
Fon: 09471 301239 (ab 18 Uhr)
Mobil: 0170 3860065 (ab 18 Uhr)
E-Mail: julia.krempl@protier-ev.de

Der Anbieter "proTier e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Mosca sucht ihre Traumfamilie"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück