Anzeige-Nr. 1794098
vom 07.01.2023
40 Besucher

Wem darf Axi ein treuer Freund sein?

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für GuardianAngel4Dogs e.V.

THV 300x250
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für GuardianAngel4Dogs e.V.
GuardianAngel4Dogs e.V. 
52525 Heinsberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Axi
Rüde kastriert
Mischling
ca.: 10.10.2019
ca.: 54 cm
Sonstiges: Fundtier, gechipt, geimpft
Axi wird mit EU Ausweis und Traces Papieren durch unseren zugelassenen Verein vermittelt.
Aufenthaltsort ist ein rumänisches Tierheim.
Das Ausreise kann oft zeitnah erfolgen.
Das genaues Datum wird in einem persönlichen Gespräch geklärt.

Tierschutzhunde aus dem Ausland! Sie kennen VIELES NICHT !
Deshalb MÜSSEN diese Voraussetzungen unbedingt erfüllt sein:
- Vermittlung nur innerhalb Deutschlands oder den Niederlanden und Belgien nicht weiter als 10 km Grenznähe zu Deutschland.
- Garten/Balkon/Terrasse MÜSSEN bei Vermittlung unbedingt abgesichert und ausbruchsicher sein.
- Große Wohnanlagen, die Innenstadt von Großstädten, sehr belebte und befahrene Hauptstraßen sind für Hunde, die direkt aus den Tierheimen im Ausland kommen nicht geeignet!
- Vermittlung zu anderen Tierarten nur bei bei ausreichender Erfahrung der Tierhalter.
- Hunde unter 10 kg nur zu ähnlich großen Hunden.
- Welpen und Junghunde nur wenn sie nicht länger als 4 Stunden alleine bleiben müssen.

Das Alter der Adoptanten soll an das Alter eines Hundes angepasst sein, deshalb:
- Junghunde unter einem Jahr: 30 bis 55 Jahre, wenn keine Erfahrung. vorhanden ist
- Junghunde unter einem Jahr: 30 bis 60 Jahre bei Hundeerfahrung.
- 1-3 Jahre alter Hund : 30 bis 65 Jahre
- 3-5 Jahre alter Hund : 30 bis 70 Jahre
- 5-7 Jahre alter Hund : 30 bis 75 Jahre
- Ab 75 Jahre muss der Hund 8 Jahre oder älter sein

Bei Kindern im Haushalt:
- Keine Vermittlung zu Kindern unter 6 Jahre
- Junghunde bis 1 Jahr: zu Kindern ab 6 Jahre
- Kleinsthunde bis 5 kg: zu Kindern ab 12 Jahre
- Hunde ab 45 cm: zu Kindern ab 14/15 Jahre

Liebe Interessenten,
wir geben ganz bewusst in unseren Anzeigetexten keine detaillierte Beschreibung zu unseren Schützlingen, die sich noch in Rumänien befinden. Alle Informationen die wir erhalten, beruhen immer ausschließlich auf dem Verhalten der Tiere, in großen meist überfüllten Tierheimen und werden von Mitarbeitern, welche sich schon über viele Jahre mit Tierschutzhunden beschäftigen gegeben.

Die meisten unserer Schützlinge sind jedoch lieb und freundlich und dem Menschen eher zugewandt.
Sie kennen durch das Leben in kleinen Rudeln meist auch schon andere Hunde.
Einige Schützlinge sind aber in einer ungewohnten Situation, anfänglich erst skeptisch oder ängstlich. Und es gibt die Hunde, die aufgrund ihrer mitunter schlimmen traumatischen Vorgeschichten oder ihres bisherigen sehr isolierten, tierschutzwidrigen Lebens einfach ganz besondere Menschen mit Erfahrung brauchen. Jeder Interessent sollte sich aber bewusst sein, dass alle unserer Schützlinge viel Zeit, Geduld, Liebe und Konsequenz benötigen.

Bei Fragen zu einem Tier oder auch generell zur Vermittlung kontaktieren Sie uns gerne.
Da wir alle berufstätig sind und ehrenamtlich arbeiten, erreicht uns Ihre schriftliche Selbstauskunft über unsere Homepage am schnellsten: (http://www.guardianangel4dogs.eu ,unsere Schützlinge, Hunde in Rumänien, beim Hund auf die Details gehen und unten die Vermittlungsanfrage ausfüllen)
Die Selbstauskunft ist bei der Vermittlung von Tierschutzhunden erforderlich und auch aus Datenschutzgründen wichtig. Nach Erhalt des Bogens melden wir uns in den nächsten Tagen bei Ihnen.

Der Anbieter "GuardianAngel4Dogs e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Wem darf Axi ein treuer Freund sein?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück