Anzeige-Nr. 1799164
vom 13.01.2023
15 Besucher

Shiro - Kuschelbär sucht Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
11 Monate (geb. 20.02.2022)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Beschreibung
Update Januar 2023:

Auch Shiro habe ich im Januar kennengelernt und auch er ist wie sein Bruder Suro ein ganz toller Kerl.

Shiro liebt Menschen und geht absolut offen und freundlich auf sie zu. Jede Streicheleinheit wird in vollen Zügen genossen und er verteilt hierbei auch gerne Küsschen.

Aus Shiro wird mit etwas Geduld und Training ganz bestimmt Ihr Wegbegleiter fürs Leben.

Update Oktober 22:
Shiro zeigte sich bei unserem Besuch im Oktober als kleine Schmusebacke. Er nutzte jede Gelegenheit, um zu kuscheln. Er saugte förmlich jede noch so kleine Streicheleinheit auf. Shiro verstand kleine Kommandos und sicherlich ist er sehr lernwillig. Er hat sich mit seiner Liebe und seinem Vertrauen uns gegenüber in unsere Herzen geschlichen. In seinem Zuhause wird er sicher seinen Menschen sehr dankbar sein und ihnen treu zur Seite stehen.

Update 31.07.2022
Ende Juli waren 2 Kolleginnen von uns vor Ort und haben die vier Burschen besucht. Sie sind aufgeweckt und verspielt, dabei aber nicht überdreht. Shiro genießt die Nähe der Menschen, genau wie seine Brüder. Er spielt und kuschelt liebend gern. Beim Betreten des Geheges, kam er sofort angelaufen und hat sich seine Streicheleinheiten abgeholt.
____________________________________________________________________________________________________________

Die Geschichte:
Shiro, Sansone, Solomon und Suro hatten einen denkbar schlechten Start in ihr Leben. Sie wurden Ende Februar 2022, nur wenige Tage alt, einfach auf dem Land ausgesetzt und wie Müll entsorgt. Jemand fand die kleinen Welpen zufällig und brachte sie in unser Partnertierheim L.I.D.A. sez. Olbia. Vor Ort wurden die vier Rüden mit der Hand großgezogen. Im wahrsten Sinne des Wortes großgezogen, wenn man sich die Vier heute ansieht.

Mittlerweile haben sich Shiro, Sansone, Solomon und Suro prächtig entwickelt. Sie sind junghundetypisch verspielt, möchten die Welt entdecken, Gras unter den Pfoten spüren, über Wiesen toben und Spaziergänge mit ihren Menschen genießen.

Shiro kennt nichts außerhalb seines Geheges. Alltagsgeräusche wie Staubsauger, Fön oder das Auto fahren sind ihm unbekannt. Auch stubenrein wird der junge Rüde noch nicht sein, wenn er zu Ihnen kommt. Aber mit seinem aufgeschlossenem Wesen wird der hübsche Kerl schnell sein neues Leben annehmen.

Damit Shiro ein treuer Wegbegleiter wird, braucht es natürlich noch Geduld und Erziehung seitens seiner Menschen. Der Besuch einer Hundeschule wird Shiro sicher Spaß machen.

Bis Shiro ausgewachsen ist, sollte er nicht neben dem Fahrrad laufen oder mit zum Joggen genommen werden. Ein sicher eingezäunter Garten wäre das i-Tüpfelchen für Shiro.

Haben Sie ein Auge auf Shiro geworfen und wissen, dass ein Junghund Geduld und Erziehung braucht? Dann kontaktieren Sie mich gerne über die unten angegebene E-Mail Adresse oder Telefonnummer.

Shiro ist selbstverständlich vollständig geimpft, gechipt und entwurmt, Er reist mit EU-Pass und allen nötigen Ausreisepapieren in einem registrierten Tracestransport, der bei allen zuständigen Veterinärämtern vorher angemeldet wird. Ein Mittelmeerkrankheiten-Check erfolgt in Deutschland.

Hinweis:
Alle Angaben entsprechen dem Kenntnisstand unserer sardischen Kollegen und Tierärzten sowie unserer persönlichen Einschätzung bei der Sichtung der Tiere vor Ort. Alter, Größe und Gewichtsangaben können abweichen. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich.

PfotenFreunde Sardinien e.V.
Vivian Schulze-Frieling
Vermittlung Hunde
Telefon: 0178 6956 140
E-Mail: vivian.schulze-frieling@pfotenfreunde-sardinien.de

Der Anbieter "PfotenFreunde Sardinien e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Shiro - Kuschelbär sucht Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück