Anzeige-Nr. 1808890
vom 24.01.2023
28 Besucher

Pasquino - noch auf Sardinien

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Pointer- Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Streunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 01606374254


Beschreibung
Steckbrief:

Name: Pasquino
Geboren: ca. 01.01.2017
Rasse: Pointer- Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 56 cm
Gewicht: --
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Entwurmt: ja
Farbe: weiß/ rot
Mittelmeercheck: folgt nach Einreise
Krankheiten: Mastozytom - wurde operativ entfernt, derzeit keine Neubildungen
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: L.I.D.A. Olbia, Sardinien
Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: nein
Notfall: ja
Geeignet für: hundeerfahrene Menschen
Garten: ja
Zweithund: gerne, kein Muss
Hundeschule: ja
Jagdtrieb: unbekannt
Schutzgebühr: 300 €


Vielleicht seine letzte Chance?!

Pasquino wurde von unseren sardischen Tierschützern auf der Straße gefunden. Er war in einem unfassbar schlechten Zustand. Er war völlig abgemagert, dehydriert und voller Zecken. Vermutlich wurde er von jemandem ausgesetzt und sich dann selbst überlassen. Pasquino irrte völlig orientierungslos herum, wahrscheinlich auf der Suche nach Nahrung.

Angekommen in der LIDA wurde erst einmal wieder aufgepäppelt und versorgt. Der Rüde ist sehr sanftmütig und ruhig. Er lässt sich gerne von dem Menschen kraulen und genießt die Zuwendung sichtlich. Anfangs beobachtet er erst gerne die Menschen, braucht aber nicht lange, um aufzutauen. In seinem Gehege ist er zusammen mit einer anderen Hündin und versteht sich gut.

Leider entdeckte man kurze Zeit später an seinem linken Hinterbein eine dicke Beule.

Nach vielen Untersuchungen und Probeentnahmen wurde bei dem Rüden ein Mastozytom festgestellt. Das Mastozytom ist ein Tumor, der aus den Mastzellen des Immunsystems entsteht. Die Mastzellen verlassen das Knochenmark, werden ins Blut abgegeben und wandern in verschiedenes Gewebe im Körper.

Pasquino wurde auf Sardinien mittlerweile operiert und man konnte das tumorbefallene Gewebe am Hinterbein vollständig entfernen. Die Narbe ist gut verheilt und glücklicherweise wurde bisher auch noch keine Neubildung festgestellt.

Aktuell geht es Pasquino also sehr gut und er genießt sein schmerzfreies Leben auf der Piazza zusammen mit den anderen Hunden. Menschen gegenüber ist der hübsche Pointer noch etwas distanziert und zeigt sich vorsichtig.

Doch Pasquino ist vorbelastet und diese Art von Tumor kann immer wieder auftreten. Daher suchen wir für den Rüden so schnell wie möglich ein schönes Plätzen in Deutschland. Ob nun als Pflegestelle oder Zuhause, Pasquino sollte die Chance haben, noch einmal streichelnde Hände und Liebe zu spüren zu bekommen. Zurzeit geht es ihm gut und es wäre die beste Zeit zu reisen.

Wir suchen für ihn nun eine Familie mit Hundeerfahrung, da in Pasquino definitiv Pointerblut fließt. Lesen Sie hier die Rassenbeschreibung: http://www.streunerherzen.com/Infos/Hunde/Rassen/Pointer.html
Für Pasquino ist es wichtig, dass er einen eingezäunten Garten hat, indem er sich frei bewegen kann. Wir wünschen uns eine Familie, die ihm die Chance gibt in Ruhe anzukommen und sich an alles zu gewöhnen. Er durfte vermutlich noch nie in einem Haus leben und weiß nicht, was es bedeutet, eine Familie zu haben, die ihn an dem Familienleben teilhaben lässt. Pasquino sollte nicht nur körperlich ausgelastet werden, sondern auch geistig gefördert werden.

Wir wissen nicht, wie lange ihm noch bleibt, aber wir würden uns wünschen, dass er nicht länger im Tierheim bleiben muss, sondern die verbleibende Zeit bei seinen Menschen verbringen darf, die ihn lieben und ihm diese so schön wie möglich gestalten.

Haben Sie sich in den schönen Pointer verliebt? Dann melden Sie sich schnell bei seiner Vermittlerin

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Pasquino kann nach Deutschland ausreisen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Charleen Struckmeier
01606374254
charleen.struckmeier@streunerherzen.com


Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.

Der Anbieter "Streunerherzen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Pasquino - noch auf Sardinien"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück