Anzeige-Nr. 2101769
vom 27.12.2023
11 Besucher

Unser Dariel: Sanfte Seele auf 4 Pfoten

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Grund zur Hoffnung e.V.
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
männlich
Alter:
10 Monate (geb. 01.04.2023)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Grund zur Hoffnung e.V.
Grund zur Hoffnung e.V. 
61184 Karben

Telefon: 0176-20752489


Beschreibung
Der nun nicht mehr so kleine Dariel, der etwa im April 2023 geboren wurde, kam als Winzling ins Tierheim in Schumen. Dariel hatte bei unserem Aufenthalt im Tierheim im Juli 2023 vorne gerade 2-3 Milchzähnchen verloren, so dass wir seinen Geburtsmonat gut schätzen konnten. Mitte Juli hatte er eine Schulterhöhe von 38 cm. Er wird natürlich noch ein gutes Stück in den Himmel wachsen. Dafür sprechen auch seine Pfoten.

Beim ersten Versuch im Juli, mit ihm vor dem Tierheim mal einen kleinen Gang mit Halsband und Leine zu starten, wollte Dariel noch nicht wirklich laufen. Er war sehr unsicher und hatte zu große Angst vor der „neuen Welt“.

Bei unserem nächsten Besuch im September 2023 zeigte er sich anfangs ebenfalls noch sehr ängstlich und rannte im Auslauf vor uns davon. Doch nach wenigen Tagen tastete er sich vorsichtig vor und nahm uns dann sogar Leckerli aus der Hand.

Wir wünschen uns für ihn eine seeehr geduldige Familie, die ihm alle Zeit der Welt gibt, in seinem Tempo ankommen zu dürfen. Es wird sich lohnen. Dariel hat Potential, wie alle unsere schüchternen Hunde, die liebevoll und kompetent an die Pfote genommen werden. Hunde wie Dariel sind lernfähig und man sollte sie geduldig an alles Neue heranführen.

Er kennt kein Leben in einem Haus, er kennt keinen Straßenverkehr und viele andere, für uns ganz banale, Dinge ebenso nicht. Das neue Zuhause sollte eher in einer ländlichen Region zu finden sein. In einer Großstadt sehen wir Dariel nicht.

Dariel ist mit Hunden super verträglich. Er lebt in einer gemischten Junghundegruppe und konnte dadurch die Hundesprache von der Pike auf lernen. Er ist im Umgang mit seinen vierbeinigen Kollegen eher ruhig und zurückhaltend und präsentiert sich nicht als Draufgänger. Ein ruhiger und souveräner Ersthund würde Dariel die Eingewöhnung immens erleichtern, ist aber keine Bedingung.

Dariel ist gechipt, entwurmt, geimpft und wird vor der Ausreise noch kastriert. Er weiß es noch nicht, aber unserer Meinung nach ist er bereit, das Tierheim zu verlassen. Je früher er seine Familie findet, umso besser für ihn.

https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde/welpen-und-junghunde/dariel

Der Anbieter "Grund zur Hoffnung e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Unser Dariel: Sanfte Seele auf 4 Pfoten"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück