Anzeige-Nr. 2113098
vom 08.01.2024
11 Besucher

Chewie wünscht sich ein neues Leben

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre (geb. 01.01.2020)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Bistrita, Rumänien. Der sanfte Chewie lebt im öffentlichen Shelter von Bistrita und versteht die Welt nicht mehr. Er wurde von den Dog Catchern eingefangen und muss nun auf 2qm sein Leben fristen. Zu gerne würde er über Wiesen laufen und die Sonne genießen.

Chewie ist ca. 3 Jahre alt und hat eine Größe von ca. 60cm. Mit seinen Artgenossen ist er super verträglich. Chewie ist eher langbeinig und hat schönes, etwas längeres Fell, das bestimmt ganz toll aussieht, wenn es frisch gebürstet ist. Mit seinen süßen Klappohren, die zur Seite abstehen und dem schönen weißen Strich auf der Stirn, ist Chewie ein echter Hingucker.

Anfangs ist Chewie etwas schüchtern mit fremden Menschen. Als wir ihn im Zwinger besuchen, wusste er nicht so wirklich, was mit ihm passiert. Aber wenn er merkt, dass alles gut ist, taut er schnell auf und freut sich auch sehr über Ansprache und Streicheleinheiten. Für Chewie wünschen wir uns einen geduldigen, freundlichen und liebevollen Umgang von erfahrenen Menschen, die keine Erwartungen an ihn haben und die sich von Rückschritten nicht beeindrucken lassen. Kinder sollten bereits älter sein und einen respektvollen und verantwortungsvollen Umgang mit Hunden kennen. Chewie wünscht sich ein ruhiges Zuhause, eher ländlich, mit einem eingezäunten Garten und genug Rückzugsmöglichkeiten, falls es ihm zu unruhig wird. Er sollte stets selber das Tempo vorgeben dürfen und entscheiden können, was für ihn machbar ist oder nicht. Ein souveräner Ersthund könnte ihm die Eingewöhnung erleichtern, das ist aber kein Muss für die Vermittlung. Feste Abläufe, viel Routine und Rituale sind sehr wichtig für Chewie, da dies Sicherheit und Halt gibt. Außerdem so wenig wie möglich wechselnde Situationen oder fremde Menschen.

Wir können nicht ausschliessen, dass Chewie Herdenschutzhundeigenschaften zeigt, wenn er sich eingelebt hat. Erfahrung mit dieser Rasse wäre von Vorteil, oder der Wille, sich damit auseinander zu setzen und vor allem die optimalen Bedingungen mitzubringen. Herdenschutzhunde sind eigenständige Persönlichkeiten, die Konsequenz und Einfühlungsvermögen durch den Besitzer voraussetzen und die Fähigkeit, sich mit einem intelligenten, selbständig handelnden Hund auseinander setzen zu können. Sie bringen viele tolle Eigenschaften mit, sind aber keine Kommando-Empfänger. Menschen, die bereits Erfahrung mit Herdenschutzhunden gemacht haben, wollen keine anderen Rassen mehr, da sie sehr treue und loyale Begleiter sind. Sie haben ein sehr ruhiges und sanftes Gemüt, sind aber auch sehr wachsam.

Unser Chewie reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Leben. Er bringt seinen EU-Heimtierausweis mit und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro in sein neues Leben reisen.Über eine Pflegestelle würde er sich auch sehr freuen!

Chewie wünscht sich ein Leben voller Liebe! Bei dir vielleicht?

https://youtu.be/Dab-xXrE4kM
https://youtu.be/fFzyhAgIt5g

Der Anbieter "Ein Herz für Streuner e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Chewie wünscht sich ein neues Leben"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück