Anzeige-Nr. 2130057
vom 27.01.2024
19 Besucher

Felicita sucht ein Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierschutzverein Hundeliebe WauWau e.V. 
21272 Egestorf

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
FELICA
Hündin
Rasse: Mischling
Alter: 21.09.22
Größe/ Gewicht: 40 cm/ 13 kg
Farbe: schwarz-braun gestromt
Aufenthaltsort: KONIVET Tierklinik- und Pension, Domnesti, Rumänien

Die Hunde- Pension der Familie Vasian liegt am Rand eines Vororts von Bukarest.
Der Weg dahin, endet auf irgendwelchen Feldern und ist nicht gerade stark befahren.
Es fällt also auf, wenn ein unbekanntes Fahrzeug dort fährt - vor allem wenn es im Schneckentempo an der Pension vorbei
- schleicht-.
Als Octavian Vasian auf dem Weg zu den Hunden, von weitem so ein Fahrzeug beobachtete, schwante ihm gleich, dass der Fahrer nichts Gutes im Schilde führte - und tatsächlich:
Vor dem Eingang zur Pension ging die Tür des Autos auf, ein Hund wurde hinaus befördert und dann mit Vollgas davon gebrettert.
Der verdutzte Vierbeiner schüttelte sich kurz und rannte dann, so schnell er konnte hinter seinen davon fahrenden Menschen her.
Natürlich ohne eine Chance sie einzuholen.
Zum Glück erkannte der- entsorgte- Hund das recht schnell , lief zurück und blieb dann ratlos auf dem Weg sitzen.
Octavian rief ihn zu sich und konnte ihn tatsächlich anlocken und mit in die Pension nehmen.
Dort entpuppte sich der - Neuzugang- als ein junges, kerngesundes und bildschönes Hundemädel.
Warum sie entsorgt worden war, und wo sie her kam, wissen wir nicht und werden wir auch nie erfahren.
Leider konnte Octavian das Nummernschild ihrer davon brausenden Besitzer nicht erkennen, so dass sie nicht ermittelt werden können.
Die Süsse bekam eine Patin und einen Namen:
Felica - die Glückliche...
Ganz sicher war sie nicht besonders glücklich darüber, verlassen zu werden und in einer Hunde-Pension zu landen - aber sie hatte ein Riesenglück, weil Octavian zufällig zur rechten Zeit am rechten Ort war, um sie sichern zu können.
Das hat sie immerhin davor bewahrt, auf der Straße um's Überleben kämpfen zu müssen, oder von Hundefängern gefangen zu werden und in einem öffentlichen Shelter auf den Tod zu warten...
Felica hat sich arrangiert mit dem Leben im Zwinger - was bleibt ihr auch anderes übrig.
Sie ist ein sehr freundliches Hundemädel und liebt es gestreichelt und geknuddelt zu werden.
Wenn jemand ein bißchen Zeit hat, um sich mit ihr zu beschäftigen, ist sie seelig und scheint jede Minute zu genießen.
Leider ist das nicht sehr häufig der Fall - eine Pension ist nun mal kein Zuhause und die Zeit für jede einzelne Fellnase sehr knapp bemessen.
Felica braucht dringend eine - richtige- Familie...
eine gute, liebevolle, fürsorgliche...
das Gegenteil von dem, was sie hatte...
Die hübsche, lebensfrohe junge Hündin mit der besonderen Fell- Farbe, soll nicht ihr Leben
- hinter Gitter- verbringen müssen.
Sie ist verspielt und verschmust, lieb und freundlich mit und zu Menschen jeden Alters und verträglich mit ihren Hundekumpels - hat also die besten Vorraussetzungen dazu ein tolles vierbeiniges Familienmitglied zu werden.
Natürlich muss sie noch lernen, was -Mensch- von - Hund- als Familienmitglied so erwartet. Auch wenn Felica offensichtlich schon mal einen Besitzer hatte, heißt das nicht unbedingt, dass sie in einer Wohnung gelebt, oder mit einer Leine Bekanntschaft gemacht hat.
Vermutlich hat niemand sich die Mühe gemacht, ihr irgend etwas beizubringen oder sich die Zeit genommen, mit ihr Gassi zu gehen.
Sie mit allem vertraut zu machen, was eine -Mitbewohnerin und Begleiterin mit Fell- können und wissen sollte, ist die Aufgabe ihrer zukünftigen Familie.
Felica wird sich mit Sicherheit sehr anstrengen und eine gute Schülerin sein, wenn ihre Menschen das auch tun, Geduld haben und verständniss - und liebevoll mit ihr umgehen.
Wir hoffen, dass sie nochmal Glück hat unsere Felica, und wir diese Menschen ganz schnell für sie finden - und ein gutes -Für- immer- Zuhause- in dem sie ihr ganzes restliches Hundeleben mit ihnen verbringen kann...

Felica ist bei Ausreise kastriert, gechipt, geimpft und gesund.

Ansprechpartner in Deutschland:
Tanja Schuchter
ASAMA Cazorla / Câini Români
( Hundehilfe Konstanz)
Tel./ WhatsApp: +4917651555797
E- Mail: tanore@online.de

oder:
Tierschutzverein Hundeliebe WauWau.e.V.
WhatsApp: 017656745172
E- Mail: anita.nyck@freenet.de

Der Anbieter "Tierschutzverein Hundeliebe WauWau e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Felicita sucht ein Zuhause "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück