Anzeige-Nr. 2135226
vom 02.02.2024
27 Besucher

Iolanda

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für respekTiere e.V.
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2 Jahre (geb. 01.03.2022)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für respekTiere e.V.
respekTiere e.V. 
76756 Bellheim

Telefon: 0228-4299620


Beschreibung
Steckbrief
Geboren: 01.03.2022
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: ca. 58 cm
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: denkbar
Hundeverträglich: ja
Kinder: denkbar
Handicap: nein
Aufenthaltsort: Rifugio Arca Sarda, Sardinien

im Rifugio seit:
01.04.2022


Iolanda – naturverbunden und aktiv

Iolanda kam zusammen mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern im Alter von ca. vier Wochen ins Rifgugio. Vermutlich wurde die Hundefamilie ausgesetzt. Zuvor hatten sie wahrscheinlich kein ganz schlechtes Zuhause, denn sie machten einen recht gepflegten Eindruck.

Mutter und Geschwister sind inzwischen vermittelt. Nur Iolanda ist übriggeblieben. Dabei ist so genau so intelligent, freundlich und lernwillig wie ihre Mutter und Geschwister.


Iolanda ist eine lebhafte Hündin, die spielerische Aktivitäten liebt. Sie wünscht sich sehnsüchtig mehr Aufmerksamkeit von ihren Betreuerinnen und spielt gerne mit den anderen Hunden. Sie liebt es, in den Hundepools zu planschen, die bei sommerlicher Hitze regelmäßig gefüllt werden. Vertrauten Menschen gegenüber ist sie sehr anhänglich und verschmust. Vorbeifahrende Autos beeindrucken sie nicht sonderlich. Jedoch würde ein städtisches Umfeld sie vermutlich überfordern. Sie zeigt eine gewisse moderate Wachsamkeit, indem sie meldet, wenn sich Fremde nähern. Auch verhält sie sich fremden Menschen gegenüber zunächst recht reserviert und braucht ein bisschen Zeit zum Auftauen. Ein Zusammenleben mit hundeerfahrenen Katzen ist denkbar. Kinder ab Schulalter sind ebenfalls kein Hindernis.


Für Iolanda suchen wir ein ländliches Zuhause mit eigenem Garten. Sie passt zu Menschen, die sie an ihrem aktiven und naturverbundenen Leben teilhaben lassen, sowie sie ihren Fähigkeiten und Bedürfnissen entsprechend auslasten möchten.

Sollten Sie also einen eigenständigen, treuen Hausgenossen und Weggefährten zu schätzen wissen und über die entsprechenden Voraussetzungen verfügen, dann melden Sie sich bitte gerne bei ihrer Vermittlerin.

Sollten Sie sich noch nicht ganz sicher sein, lesen Sie bitte unsere Vermittlungsbedingungen für Herdenschutzhunde auf unserer Homepage oder fragen Sie bei der zuständigen Vermittlerin nach.


Bitte beachten Sie unsere Haltungs– und Vermittlungsbedingungen für Herdenschutzhunde.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu dieser Rasse.

Wir freuen uns auch sehr über ein Pflegestellenangebot. Falls Sie Iolanda ein Zuhause auf Zeit bieten können, melden Sie sich bei uns unter pflegestelle-hunde@respektiere.com
Weitere Informationen zu einer Tätigkeit als Pflegestelle bei respekTiere e. V. finden Sie HIER.


Wir vermitteln bundesweit.


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Stefanie Pietz
Tel.: 0228 - 4299620 oder 0177 - 1630814
Email: stefanie.pietz@respektiere.com

Der Anbieter "respekTiere e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Iolanda"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück