Anzeige-Nr. 2142230
vom 10.02.2024
84 Besucher

Milo sucht die Nadel im Heuhaufen

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

kleiner Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
8 Jahre (geb. 01.05.2015)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierheim Dillenburg 
35683 Dillenburg

Telefon: 02771 32222


Beschreibung
Milo ist eine „kleine Beißzange“. Er schaut unschuldig drein, hat es aber faustdick hinter den Ohren. Er neigt dazu, wie aus dem Nichts heraus, zuzuschnappen, insbesondere wenn jemand etwas von ihm will oder ihm etwas nicht geheuer ist schnappt er zu. Daher wurde Milo schon das dritte Mal wieder zurückgegeben, obwohl die Besitzer das Risiko kannten und Bescheid wussten.
Milo ist verträglich mit anderen Hunden, besonders mit Hündinnen versteht er sich prächtig. Für ihn wäre ein Zuhause ideal, wo Menschen sehr hundeerfahren sind und wo er einfach „nebenher“ mitlaufen kann, ohne dass jemand etwas von ihm möchte. Denn selbst wenn er einfach nur schmusen und lieb sein will, kann es vorkommen, dass ihn irgendetwas erschreckt, dass er „die Würmer husten hört“ oder dass er sich in seinen Augen „bedroht“ fühlt. Wenn dann eine Hand dazwischen ist, dann beißt er aus Reflex zu.
Spazieren mag er gerne, allerdings nicht über „Berg und Tal“, da er leichte Probleme mit den Hinterbeinen (Arthrose, er bekommt Schmerzmittel, das hilft ihm sehr) hat. Deshalb wäre auch ein ebenerdiges Zuhause wichtig für ihn.
Milo braucht definitiv sehr hundeerfahrene Besitzer, die sich immer wieder klarmachen, dass „es“ passieren kann; dass er schnappt. Besitzer, die ihn sehr genau beobachten und mit der Zeit so gut wie möglich lernen, wie dieser Hund tickt.

Der Anbieter "Tierheim Dillenburg" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Milo sucht die Nadel im Heuhaufen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück