Anzeige-Nr. 2150299
vom 19.02.2024
39 Besucher
Hinweis von "Katzenhilfe Katzenherzen e.V.":
Wir sind alle Vollzeit berufstätig und üben den Tierschutz im Ehrenamt aus, daher kann es sein, dass eine Antwort 24-48 h benötigt, wir bitten um Verständnis . Vielen Dank !

Liebe Schwestern Ellie und Libby bei FFM

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Katzenhilfe Katzenherzen e.V.
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

EKH (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
7 Jahre (geb. 28.07.2016)

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Katzenhilfe Katzenherzen e.V.
Katzenhilfe Katzenherzen e.V. 
65366 Geisenheim

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Gerne stellen wir Ihnen die beiden 2016 in Spanien geborenen Schwestern Ellie und Libby vor. Sie wurden im Alter von wenigen Monaten gemeinsam in Spanien in der Auffangstation abgegeben und hatten das Glück zeitnah ein liebevolles Zuhause in Deutschland zu finden.

Seitdem leben sie glücklich und zufrieden in Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon, doch wie es das Schicksal leider manchmal so will – sie verlieren ihr Zuhause. Libby und Ellie können nichts dafür. Die zwei Schätze sind einfach nur zauberhaft, aber manchmal spielt das Leben einfach fiese Streiche.

Den derzeitigen Besitzern fällt es unglaublich schwer, Libby und Ellie abzugeben, doch es hilft nichts. Ihre derzeitige Besitzerin schreibt über die Schwestern:

„Libby und Ellie sind beide im Allgemeinen eher ruhige Schwestern, sie haben natürlich auch mal ihre fünf Minuten in denen sie sich durch die Gegend jagen, aber normal genießen sie ihre Ruhe.

Libby ist ein kleines bisschen tollpatschig, dafür ist sie ein wenig kuscheliger als ihre Schwester. Ellie (mit dem neckischen Fleck auf der Nase) ist eine kleine elegante Prinzessin, sie schleicht sich gerne leise an und liebt ihre Ruhe.

Libby und Ellie wurden bisher als Hauskatzen gehalten, mit anderen Katzen hatten sie hier keine Berührung. Sie hatten jederzeit die Möglichkeit auf den vernetzten Balkon zu gehen und sich zum Beispiel zu sonnen. So haben sie auch eine kleine Erkundungstour durch Schnee veranstaltet, sich aber lieber auf die von unten beheizte Fensterbank gelegt.
Gerne geben wir noch vorhandenes Zubehör mit in ihr neues Zuhause.“

Libby hat ein tränendes Auge, was sie selbst sowie ihre Schwester nicht stört und im derzeitigen Zuhause auch medizinisch abgeklärt wurde.

Aufgrund Libbys Tollpatschigkeit sehen wir Libby und Ellie weiterhin in reiner Wohnungshaltung. Ein Balkon muss vor Einzug katzensicher vernetzt sein.

Sie kennen auch Kinder und gehen mit diesem liebevoll um, doch sollten diese schon etwas älter sein, denn wenn es zu laut wird finden beide das nicht so schön und suchen Abstand.

Ellie und Libby werden vermittelt gegen eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 180,00 Euro sowie mit einem Schutzvertrag der Katzenhilfe Katzenherzen e. V. Sie sind gechipt, haben einen EU-Heimtierausweis, sind kastriert und gegen Katzenschnupfen/-seuche geimpft.

Sind die beiden genau das liebenswerte Katzenduo, das sie sich schon immer gewünscht haben? Dann schreiben Sie bitte an anke.mager@katzenherzen.de.

Steckbrief:
Geboren: 07/2016
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: EKH
getestet auf: FIV/FELV negativ (2017)
geimpft gegen: Katzenschnupfen, -seuche
Abgabevoraussetzungen: Nur gemeinsam in Wohnungshaltung, ein Balkon muss vor Einzug katzensicher vernetzt sein.
Eigenschaften: Beide sind menschenbezogen und verschmust, etwas Eingewöhnungszeit sollte man ihnen dennoch geben.
Aufenthaltsort: 61350 Bad Homburg
Ansprechpartner: anke.mager@katzenherzen.de

Wir Katzenherzen betreiben Tierschutz im Ehrenamt in unserer Freizeit neben Beruf, Familie und eigenen Tieren, weshalb es leider bis zu 48 Stunden dauern kann, bis wir es schaffen auf Ihre Nachricht zu antworten.

Für eine erste Einschätzung, ob es passen könnte, dürfen Sie uns gerne in Ihrer Mail bereits ein wenig von sich erzählen und wie die Katze(n) bei Ihnen leben würde(n).

Vielen Dank für Ihre Geduld und Ihr Interesse an unseren Katze(n) und wir freuen uns von Ihnen zu lesen.

Der Anbieter "Katzenhilfe Katzenherzen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Kontaktformular
Betreff:
"Liebe Schwestern Ellie und Libby bei FFM"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück