Anzeige-Nr. 2159136
vom 29.02.2024
6 Besucher

Otello wurde ausgesetzt

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Ein Herz für Fellnasen in Not e.V.
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr (geb. 22.07.2022)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Ein Herz für Fellnasen in Not e.V.
Ein Herz für Fellnasen in Not e.V. 
83607 Festenbach / Gmund

Telefon: 0159 / 07000437


Beschreibung
Ich bin Otello

Zusammen mit meinen ganzen Brüdern hat uns der Zweibeiner, wo unsere Mama
wohnte, einfach von ihr weggeholt, dabei fingen wir gerade erst an, ein bisschen zu
sehen und zu hören. Was wir hörten war das wütende Gebell von Mama, dann dieses
laute Geräusch, was Mama übertönte, es fing an zu ruckeln und wir kullerten in dem Karton hin und her. Irgendwann stoppte die Höllenmaschine und wir wurden ausgekippt, die Höllenmaschine fuhr davon und dann war erstmal Ruhe. So genau konnten wir noch nicht erkennen, wo wir waren. Wir schmiegten uns eng aneinander, es war das Einzige, was wir tun konnten. Wir versuchten dann zu schlafen, in der Hoffnung das alles wieder gut war wenn wir aufwachten. War es aber nicht und Hunger hatten wir nun auch noch. Also schnell wieder einschlafen, dann
merkt man ihn nicht. Mitten im Schlaf wurden wir aufgehoben aber diesmal aber ganz
vorsichtig, wieder in eine Kiste, aber auch ganz vorsichtig und beim Fahren kullerten wir gar
nicht umeinander. Wir wurden wieder rausgeholt und in andere Hände gegeben, die uns ganz dicht an sich drückten und uns streichelten. Es war fast, als wäre Mama wieder da. Die
Zweibeiner, bei denen wir gelandet sind, gaben uns auch was zu trinken, auch fast wie bei Mama. Wir sind im Tierheim Help Labus in Galati gelandet und werden hier ganz lieb betreut.
Bis wir irgendwann unseren eigenen Weg gehen.

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag, geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und einer Schutzgebühr incl. Sicherheitsgeschirr von 420 €.

Der Anbieter "Ein Herz für Fellnasen in Not e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Otello wurde ausgesetzt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück