Anzeige-Nr. 2159164
vom 29.02.2024
8 Besucher

Nils

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Ein Herz für Fellnasen in Not e.V.
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Jahre (geb. 21.1.2021)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Ein Herz für Fellnasen in Not e.V.
Ein Herz für Fellnasen in Not e.V. 
83607 Festenbach / Gmund

Telefon: 0159 / 07000437


Beschreibung
Ich bin Nils.

Zu mir gehört noch ein Rattenschwanz von Geschwistern.
Wir sind hier als neue Chaosgruppe im Tierheim Help Labus eingezogen.
Im Moment haben wir mit nichts was am Hut, wir rennen, toben und schlafen in
unseren Kuschelhöhlen. Um alles andere können sich die Mädels hier kümmern.
Sie haben gesagt, der Ernst des Lebens fängt noch früh genug an.
Hm, bei uns allen stehen groß ???? auf der Stirn.
Denn was bitteschön bedeutet ERNST ????
Hat uns noch keiner erklärt, und außerdem haben sie ja nicht gesagt wann das ist.
Warum also an morgen denken, wenn heute noch voll im Gang ist.
Aber es geistert schon in den Gehirnzellen rum. Also hab ich mal den von nebenan
gefragt, ist schon älter und sehr gebildet. So und er sagt, jetzt pass auf:
Es gibt Zweibeinerfamilien, die dich zu sich holen und du darfst dann bei denen im Haus
leben, bekommst Spielsachen, eigene Kuschelbetten überall im Haus und wirst den
ganzen Tag bespaßt.
Ähä und was muss ich dafür tun? Tja, meint er, das ist dann der Ernst des Lebens,
du musst lernen zu gehorchen und tun was sie sagen.
Also, wenn das Alles ist, dann kann der Ernst des Lebens morgen anfangen!

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag, geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und einer Schutzgebühr incl. Sicherheitsgeschirr von 420 €.

Der Anbieter "Ein Herz für Fellnasen in Not e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Nils"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück