Anzeige-Nr. 2159860
vom 01.03.2024
26 Besucher

Avela, gestromte Schönheit sucht Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Schäferhund-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
5 Jahre (geb. 13.05.2018)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Portugal
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe-Portugal e.V. 
84169 Altfraunhofen

Telefon: 0162-6434938


Beschreibung
Name: -Avela-
Geboren: 13.05.2018
Geschlecht: Hündin
Rasse.: Schäferhund-Mischling
Größe: ca. 55 cm
Gewicht: ca. 26 kg
Eigenschaften: freundlich, gesellig und aktiv
Geeignet für: Personen / Familie mit älteren Kindern, gerne auch als Zweithund
Aufenthaltsort: Animais Como Nos ACN (Portugal)

Hallo, ich bin die „Avela“ und im Jahr 2018 geboren.

Leider hatte ich bis vor zwei Jahren kein schönes Leben. Ich lebte bei einer sozial schwachen Ehepaar, die sich nicht mehr um mich kümmern konnten. Die Tierschützerin Tania aus Porto/Portugal holte mich von dort raus und brachte mich zur Erstversorgung zum Tierarzt. Dort stellte man fest, dass ich trächtig war. Meine „Baby´s“ fanden in Portugal sogleich ein schönes Zuhause.
Seit 2 Jahren warte ich auf einer Pflegestelle in Portugal auf ein Zuhause, und hoffe immer noch dass mich bald jemand sehen wird!!
Mit meinen jetzigen Hundefreunden auf der Pflegestelle, ob klein oder groß, weiblich oder männlich, komme ich sehr gut zurecht. Mein Pflegefrauchen kann auch nur gutes von mir berichten. Vielleicht fehlt mir noch der ein oder andere Grundgehorsam, jedoch würde ich dies sehr gerne mit Dir erlernen. Möchtest Du mir dies beibringen?
Ich interessiere mich für vieles und bin auch sehr folgsam, sagt mein Pflegefrauchen in Portugal.
Aber am meisten fehlen mir die Aufmerksamkeiten und die täglichen Spaziergänge, die auf der Pflegestelle nicht möglich sind, da wir so viele Hunde sind.
Wo sind meine Menschen, die noch eine treue Begleitung fürs tägliche Leben suchen!!!

Wenn Dir unsere gestromte „Avela“ gefällt und Du ihr ein schönes Leben schenken möchtest, dann melde Dich bei uns. „Avela“ könnte mit dem nächsten Transport ausreisen, gechipt, geimpft, kastriert, auf Leishmaniose und MMK getestet sowie mit einem gültigen EU-Pass.




Der Anbieter "Pfotenhilfe-Portugal e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Avela, gestromte Schönheit sucht Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück