Anzeige-Nr. 2159997
vom 01.03.2024
79 Besucher

Wer schenkt Eara ein liebevolles Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Pflegestelle gesucht
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Herdenschutz-Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre (geb. 01.01.2020)

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
91807 Solnhofen. HSH-Liebhaber aufgepasst! Unsere wunderschöne Eara sucht ihr Für-Immer-Zuhause. Eara lebt zurzeit auf einer Pflegestelle und hat sich hier bereits gut eingewöhnt, obwohl man ihr zu Beginn deutlich angemerkt hat, dass sie zuvor wohl noch nie in einem Haushalt gelebt hat. So war sie schnell stubenrein und auch das alleine bleiben klappte von Anfang an problemlos.

Herdenschutzhundtypisch bindet sich Eara sehr stark an ihre Bezugsperson und sucht aktiv deren Nähe. Hier zeigt sie sich als loyale Begleiterin. Fremden Menschen, insbesondere Männern, gegenüber ist Eara jedoch noch skeptisch. Herdenschutzhunde sind von Natur aus eher misstrauisch, wachsam und schützen instinktiv ihr Territorium und ihre Familie. Sie sind sehr loyal gegenüber ihren Bezugspersonen und zeigen eine starke Bindung an diese. Nicht unterschätzen darf man die oft ausgeprägt unabhängige und eigenständige Persönlichkeit, die die Erziehung eines solchen Hundes auf ein anderes Niveau heben.

Ihren Ahnen und Verwandten ihrer Rasse alle Ehre machend verschenkt Eara ihr Herz daher nicht ohne weiteres. Sie braucht Zeit und Geduld, um Vertrauen fassen zu können. Sobald man sich angefreundet hat, kann man mit Eara jedoch durch dick und dünn gehen! Gemeinsam mit ihrer jetzigen Bezugsperson konnte sie schon viele Meilensteine bewältigen: So klappt zum Beispiel

die Leinenführung schon sehr gut. Auch Autos, Traktoren, Züge, Fahrräder, Fußgänger und Hundebegegnungen sind mit ausreichend Abstand gar kein Problem mehr für Eara. Autofahren klappt ebenfalls problemlos und auch Alltagsgeräusche im Haus beachtet sie mit der rassetypischen Gelassenheit schon nicht mehr.

Wir suchen für Eara aufgrund ihrer stark ausgeprägten Rasse-Eigenschaften Kenner und Liebhaber dieser tollen Hunde. Wer einmal einen Herdenschutzhund zum Freund hatte, wird diese besondere Bindung zu schätzen wissen..Aufgrund der fehlenden Bewegung kam Eara mit einigen Kilos zu viel in Deutschland an, aber wie erwartet baut sie durch die regelmäßigen Gassirunden immer mehr Muskeln und Kondition auf und entsprechend Fett ab. Sie ist aktuell ca. 65cm und wiegt grob 40-45kg.

Für Eara suchen wir ein ländliches Zuhause mit Garten und ohne Hektik im Alltag. Kinder sollten schon größer sein und es wäre schön, wenn sie die einzige Hündin im Haus sein darf. Dann wartet mit Eara eine wundervolle Begleiterin auf Euch!

Unsere Eara ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro in ihr Zuhause reisen. Auch über Pflegestellenangebote würde sich Eara sehr freuen.

Mehr Infos und den direkten Weg zur Selbstauskunft findet ihr hier:

https://einherzfuerstreuner.de/project/eara/

https: youtu.be _JFKIvg5XNY

https: youtu.be tIGk2mHtjko

Der Anbieter "Ein Herz für Streuner e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Wer schenkt Eara ein liebevolles Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
35 - 4 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück