Anzeige-Nr. 2162366
vom 03.03.2024
78 Besucher

FALCO -Faruk, Feivel, Filou und Flynn...

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Herdenschutzhund-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
11 Monate (geb. 09.05.2023)

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
saving-dogs e.V. 
42349 Wuppertal

Telefon: Mobil 0179 / 4514309


Beschreibung
Steckbrief: FALCO

Geburtsdatum: 09.05.2023
Geschlecht: männlich
Rasse: HSH-Mischling

Notfall: nein
kastriert: nein
geimpft: ja

Schulterhöhe: Feb'24 ca. 50 cm, ca.18 kg

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC: komplett negativ

verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: vorstellbar

Familienhund: ja
kinderfreundlich: ja, Kinder ab 6Jahre

Vermittlung / Sonstiges: Welpenschule, Haus ländliche Lage, Garten eingezäunt, Ersthund

Sucht:
Familie: ja
Paten: ja

Aufenthaltsort: 51379 Leverkusen

Update April 2024 – in den richtigen Händen…
An unserem wunderschönen Falco wird deutlich, was es für einen Hund bedeutet, auf eine versierte Pflegestelle zu reisen:
Als Welpe wurde er mit seinen Geschwistern im Canile in einen kleinen Käfig mit Papierschnipseln eingepfercht. Ohne jeglichen Außenreiz, ohne engen Kontakt zu Menschen, ohne… alles! Das hinterlässt in diesem Alter tiefe Spuren, auch wenn die Rasselbande in der Folge nach HOPE kam und wir dort bereits vieles aufarbeiten konnten. Falco reiste dann nach D und war bei seinen Pflegeeltern, Susanne und Pit, zunächst nicht gut auf Frauen zu sprechen - Susanne eingeschlossen. Fremde fand er generell suspekt und zeigte dies auch. Unsicher, unerfahren und in der Prägephase völlig isoliert, zeigte sich Falco mit vielem überfordert.
Susanne und Pit nahmen die „ kleine Herausforderung“ an, wie schon unzählige Male zuvor. Falco lernte schnell, wie toll es ist, mit den Hunden der PS zu toben und zu spielen. Er ließ sich zeigen, wie wunderbar Schmusen ist. Und dann die Umwelt: Susanne und Pit gingen mit ihm nicht nur in die Hundeschule, sondern nahmen Falco z.B. mit in den Baumarkt, in die Fußgängerzone, in den Wildpark, auf den Pferdehof, stellten ihm Schafe oder riesige Trecker vor, übten den Kontakt zu fremden Artgenossen und selbstverständlich Menschen jeden Alters. Das ganze Programm, immer etwas Neues. Das Resultat all dieser Arbeit berührt uns sehr:
Falco ist heute mega!! sozial zu allen Hunden und fremden Menschen, hat mit Nichts und Niemandem ein Problem. Fröhlich und ausgelassen tobt er mit Hunden, die er gerade erst kennengelernt hat. Aus dem unsicheren Welpen ist ein sozialer, weltoffener und super freundlicher Junghund geworden, der bereit für seine eigene Familie ist. Ein dickes Dankeschön an Susanne und Pit – das habt ihr toll gemacht!
Wir wünschen uns für Falco ein sportlich-aktives Zuhause, indem unbedingt ein im Alter passender Ersthund wohnen sollte, der sehr gerne spielt.
___
Falco möchte sich seine Herzensmenschen bitte selbst aussuchen. Männer klar bevorzugt! Hier mehr von ihm:

Falco sucht seine Menschen...
..der niedliche Falco befindet sich seit einigen Tagen auf seiner Pflegestelle in Leverkusen. Der kleine Mann musste die ersten Wochen seines Lebens in einem Gitterkäfig in einem sardischen Canile verbringen. Zum Schutz der Welpen müssen die Tierheim Mitarbeiter leider so mit den Kleinen verfahren, denn in einem Gehege mit anderen Hunden würden sie nicht überleben. Vor seiner Abreise nach Deutschland konnte Falco mit seinen Geschwistern einige Zeit auf unserem Hope-Gelände, unserer Auffangstation auf Sardinien, verbringen. Diese Zeit tat den Welpen sehr gut, der Kontakt zu den Menschen, der Freilauf und das Spielen mit den anderen Hunden dort stärkte die Mäuse. Susanne und Pit, Falcos sehr erfahrene „Pflegeeltern“, bringen den kleinen Rüden, der noch sehr ängstlich ist, weiter auf den Weg. Wir suchen für den bildhübschen, kleinen Kerl Menschen mit etwas Hundeerfahrung, die an dieser Stelle mit Falco weiter trainieren. Seine Familie sollte ihn mehrmals auf der Pflegestelle besuchen, damit er Vertrauen fassen kann, dann platzt auch bei Falco der sogenannte „Knoten“. Wem er vertraut, der kann alles mit ihm machen, dem folgt er bedingungslos. Mit seinen vierbeinigen Kumpels auf der Pflegestelle hat Falco überhaupt .. Lesen Sie weiter unter https://www.saving-dogs.com/hunde/hunde-ef/falco/

Wir vermitteln keine Herdenschutzhunde oder deren Mischlinge in Mehrfamilienhäuser oder Etagenwohnungen. Das wäre nicht artgerecht.

Bitte beachten Sie unsere unten stehenden Haltungsbedingungen.


Ansprechpartner:
Marion Doufas
Mobil 0179 / 4514309
eMail: m.doufas@saving-dogs.de

Wichtige Zusatzinformationen:

1. Weitere allgemeine Angaben:

Sofern -unbekannt- angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.

2. Maremmanos / Herdenschutzhunde:

Informationen zum Maremmano / Herdenschutzhund haben wir für Sie zusammengefasst auf der Homepage unter dem Link

https://www.saving-dogs.com/hundevermittlung/herdenschutzhunde/der-maremmano-portrait/

Unter dem Link

https://www.saving-dogs.com/hundevermittlung/herdenschutzhunde/auszeichnet/

finden Sie unsere unbedingt zu beachtenden Vermittlungs- und Haltungsbedingungen für den Maremmano/Herdenschutzhund und auch deren Mischlinge.

Der Anbieter "saving-dogs e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"FALCO -Faruk, Feivel, Filou und Flynn..."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück