Anzeige-Nr. 2163800
vom 05.03.2024
17 Besucher

Elmo – wer gibt ihm eine Chance?

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Tierschutzverein Lemuria e.V.
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre (geb. 01.09.2021)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Slowakei
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tierschutzverein Lemuria e.V.
Tierschutzverein Lemuria e.V. 
35466 Rabenau

Telefon: 0179-1215183


Beschreibung
Rasse: Mischling
Geb. ca. 09/2021
Größe: ca. 45 cm
kastriert

Unser armer Elmo wurde aus einer Roma Siedlung gerettet und wartet nun im Tierheim auf seine Menschen. Menschen, die ausreichend Erfahrung im Umgang mit Hunden haben und sich diesem Kerlchen annehmen möchten. Wir wissen nicht, was Elmo in seiner Vergangenheit erleben musste, allerdings hat er sicherlich sehr schlechte Erfahrungen gemacht… In den Siedlungen ist ein Hundeleben nichts wert, oft sind die armen Fellnasen dort Verachtung, Gewalt, Hunger, Kälte und Grauen ausgesetzt.

Als Elmo ins Tierheim kam, war er sehr unsicher und hatte er sehr große Angst. Mittlerweile konnte er sich beruhigen, hat verstanden, dass man ihm nichts Böses will und freut sich über bekannte Gesichter. Zu seinen Pflegern ist er sehr lieb und zugänglich… lässt sich streicheln und weiß Kuscheleinheiten zu schätzen. Mit Hündinnen kommt er bestens aus, mit Rüden allerdings möchte er bisher keinen Kontakt haben. Im neuen Zuhause wäre eine souveräne Ersthündin daher von großem Vorteil für ihn, um sich an ihr zu orientieren und die Eingewöhnung erleichtert zu bekommen.

In einer neuen Umgebung wird der hübsche Hundemann wahrscheinlich wieder etwas ängstlich sein und benötigt daher erfahrene Menschen mit Empathie, die ihm viel Zeit geben, Geduld und Verständnis zeigen, damit er sich an alles gewöhnen kann. Er darf nicht bedrängt werden und muss das Tempo selbst bestimmen dürfen. Eine Wohnung oder ein Haus mit sicher eingezäuntem Garten in einer ländlichen Umgebung ist unverzichtbar für Elmo.

Wir wünschen uns sehr, dass sich jemand für den lieben Kerl findet und ihn ohne Wenn und Aber, so wie er ist, akzeptiert und bei sich aufnimmt. Auch wenn es nicht immer leicht sein wird, haben wir keinen Zweifel daran, dass Elmo so viel zu geben hat und ein wundervoller Begleiter sein wird, wenn man sein Vertrauen und sein Herz erobert hat.

Wenn Sie sich also in ihn verliebt haben, sich ganz bewusst für einen Hunde wie Elmo entscheiden und ihm geben können, was er braucht, melden Sie sich bitte bei mir! Elmo wartet auf seine Chance und ist ausreisebereit…

Elmo kommt gechipt, geimpft, kastriert, auf Anaplasmose, Ehrlichiose, Borreliose, Herzwürmer getestet und hat einen EU-Heimtierausweis.

Der Anbieter "Tierschutzverein Lemuria e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Elmo – wer gibt ihm eine Chance?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
35 - 4 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück