Anzeige-Nr. 2170791
vom 13.03.2024
86 Besucher

LYDIA - Schenkst du der süßen dein Herz?

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Pflegestelle gesucht
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
10 Jahre (geb. 01.01.2014)

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
49196 Bad Laer. Lydia wartet bereits in ihrer Pflegestelle auf dich! Ursprünglich kommt sie aus dem öffentlichen Shelter in Baia Mare.

Zunächst hat sich Lydia mal ausgiebig ausgeruht, als sie in ihre Pflegestelle kam. Und hat bald den Garten für sich entdeckt in dem sie sich gerne aufhält. Meist aber nur so lange wie sich jemand aus der Pflegefamilie draußen aufhält. Wenn sie merkt, dass alle ins Haus gehen, möchte sie auch wieder ins Haus, aber es ist ja auch noch etwas kalt draußen.

Bei Spaziergängen ist sie dabei und hält gut Schritt mit dem Menschen am anderen Ende der Leine. Sie ist perfekt leinenführig, sie zieht nicht und geht in ihrem Tempo gemächlich dahin. Sie scheint aber keine langen Spaziergänge mehr zu brauchen und ist eher gemütlich unterwegs. Andere Hunde werden freundlich begrüßt. Zu aufdringliche Hunde werden auch mal in ihre Schranken gewiesen, aber alles sehr gemäßigt. Andere Menschen, Radfahrer oder Autofahrer interessieren sie nicht. Sie ist da ganz entspannt.

Es ist aufgefallen, dass Lydia etwas schwerhörig ist, aber das ist kein Problem, weil sie sonst gut reagiert.

Lydia fährt problemlos Auto, springt selbst hinein und verhält sich die Fahrt über ruhig.

Alleine bleiben kann sie mittlerweile gut. Sie freut sich riesig, wenn man wieder da ist, egal ob man nur 10 Minuten oder 1 Stunde weg war.

Besuch wird entweder freundlich begrüßt oder nicht weiter beachtet. Als Wachhund wäre sie nicht geeignet.

Wir wünschen uns für Lydia eine ruhige Familie oder auch Einzelperson und ein Haus oder Wohnung im Erdgeschoß mit Garten. Auch für ältere Menschen ist Lydia die perfekte Hündin und Begleiterin. Die Katze im Haushalt der Pflegefamilie wurde ohne weiteres akzeptiert.

Lydia liebt alle Lebewesen und ist eine sehr liebe ältere Dame und auch für Anfänger geeignet. Kinder sollten nicht mehr sehr klein sein und sie nicht überfordern. Kuscheln liebt sie und genießt Streicheleinheiten und menschliche Nähe, dass macht die liebe und freundliche Lydia glücklich.

Lydia ist etwa 50 cm groß, wiegt dabei ca. 25 kg und wird auf ca. 8 – 9 Jahre geschätzt. Bei ihr wurde eine Herzarrhythmie festgestellt, außerdem ist sie in Behandlung wegen Babesiose.

Für Lydia wäre ein Haus oder eine Wohnung mit Garten und eingezäunten Grundstück der Jackpot. Selbstverständlich ist dies aber kein Muss. So kann aus einem kleinen Fellknäul ein idealer, verschmuster und treuer Lebenslangbegleiter. Gern dürfen in ihrem neuem zu Hause weitere Hundekumpels wohnen. Sie freut sich sicherlich über Spielkameraden.

Lydia kann gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht, kastriert und mit EU-Heimtierausweis ausgestattet in ihre neue Familie ziehen. Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine verminderte Schutzgebühr von 300 Euro vermittelt.

Mehr Infos und den direkten Weg zur Selbstauskunft findet ihr hier:

https://www.einherzfuerstreuner.de/project/lydia-4/
https://youtu.be/S_YQFBG_BcE
https://youtu.be/8M8JtzjLeHM
https://youtu.be/MpEj5Z-yk3Q
https://youtu.be/iriZP4CXcn0
https://youtu.be/Hc2qBCQlX0Y
https://youtu.be/c4JEpJZbhlU
https://youtu.be/rA5qMJC58K0
https://youtu.be/e-JwNh5nozA

Der Anbieter "Ein Herz für Streuner e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"LYDIA - Schenkst du der süßen dein Herz?"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück