Anzeige-Nr. 2171771
vom 14.03.2024
32 Besucher
Hinweis von "Silent Souls of Strays e.V.":
Unser Verein hat seinen Sitz in Oberhausen NRW nicht Niedersachsen.

Vermittlungshilfe für die kleine Ada

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Silent Souls of Strays e.V.
Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling Welpe

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3,5 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Silent Souls of Strays e.V.
Silent Souls of Strays e.V. 
46049 Oberhausen

Telefon: 0157 30732941


Beschreibung
Ada
Rasse: Mix
Geschlecht: Hündin
Alter: ca 3,5 Monate
Kastriert: nein, zu jung
Aufenthaltsort: Athen
Herkunftsland: Griechenland
Versteht sich mit anderen weiblichen Hunden: Ja
Versteht sich mit anderen männlichen Hunden: Ja
Versteht sich mit Katzen: unbekannt
Versteht sich mit Kindern: unbekannt, unter Aufsicht.

Wer kann diesen Augen widerstehen. die kleine Ada ist vermutlich ein Hüte-Hund-Mix (evtl. Australian-Shepard-Mix). Sie ist menschenbezogen, liebevoll und spielt gern mit den anderen Welpen. Natürlich kann man jetzt noch nichts sagen, aber es ist zu erwarten, dass sie ein kleines Energiebündel ist. Wir suchen also aktive Leute, die gern ihre Zeit mit diversen Spielen und Spaziergängen verbringen möchten, damit diese bezaubernde kleine Lady ausgelastet wird. Wenn Sie diesen Augen nicht widerstehen können, melden Sie sich bitte bei uns.
Ada reist natürlich komplett geimpft und entwurmt.


Der Anbieter "Silent Souls of Strays e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Vermittlungshilfe für die kleine Ada"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück