Anzeige-Nr. 2186573
vom 01.04.2024
36 Besucher
Hinweis von "Seelentiere e.V.":
Wir freuen uns das eines unserer Notfellchen Ihre Aufmerksamkeit erlangt hat. Als noch junger und kleiner Tierschutzverein mit Sitz in der oberfränkischen Stadt Hof , freuen wir uns über Ihre finanzielle Unterstützung bei der Rettung von Tieren aus Tötungsstationen in Rumänien wie auch die "Befreiung" aus völlig überfüllten städtischen und privaten Sheltern und desolaten sonstigen Unterbringungen.Alle hier vorgestellten Tiere suchen ihre Menschen.Ist Ihr Seelentier dabei?

Wer gibt JENNY ein gutes Leben?

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Seelentiere e.V.
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre (geb. 01.07.2021)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bosnien/Herzegowina
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Seelentiere e.V.
Seelentiere e.V. 
95032 Hof

Telefon: 0170-2448161


Beschreibung
45 cm
JENNY ist eine liebe und freundliche Hündin. Sie kann die aktuelle Situation nicht einordnen und weiß nicht warum man sie auf die Straße gesetzt hat. Sie hat doch nichts falsch gemacht. JENNY sehnt sich so nach ihren Menschen, Streicheleinheiten und einem warmen Körbchen. Aber davon ist sie weit entfernt. Wir wollen ihr helfen, wieder glücklich zu werden und ihre Menschen zu finden.

Dafür benötigt JENNY eine Rettungspatenschaft in Höhe von € 250,00. Weitere Informationen dazu finden Sie am Ende des Textes oder auf der Homepage des Vereins www.seelentiere.org

Sollte JENNY ihre Rettungspatenschaft gesponsert bekommen, suchen wir für sie natürlich auch einen geeigneten und tollen Platz bei lieben Menschen mit Familienanschluß für immer. Es wäre so schön, wenn ihr Traum nach einem warmen Körbchen bei ihren Menschen bald wahr werden würde.

Für JENNY suchen wir ein liebevolles und zuverlässiges Zuhause, welches die nötige Zeit und Verständnis für einen Hund aus dem Ausland hat.
Der Besuch einer mit positiver Verstärkung arbeitenden Hundeschule sollte angestrebt werden.

Ihr Vermittler Harald Merkel freut sich auf Ihre Anfrage unter 0170/ 2448161 oder per Email an info@seelentiere.org

JENNY ist kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt und erhält bei Ausreise einen 4 DX SNAP Test auf Mittelmeerkrankheiten. Sie wird mit einem EU-Heimtierpass nach positiver Vorkontrolle vermittelt und reist mit TRACES-Transport auf dem Landweg nach Deutschland.

JENNY wird nicht in Zwinger- oder Außenhaltung vermittelt.


Rettungspatenschaft:
Mit einer Rettungspatenschaft über 250 EUR werden alle Kosten zur Vorbereitung für die Vermittlung nach Deutschland gedeckt. Kosten für die Kastration, Impfungen, Vet.medizinische Behandlungen, Chip, EU-Impfpass, Parasiten-Bekämpfung, Transport etc. Informationen zu Rettungspatenschaften finden Sie auf der Homepage des Vereins: www.seelentiere.org

Sollte unser Schützling diese erste große Hürde überwinden und eine Rettungspatenschaft erhalten, braucht er/sie natürlich auch einen Platz bei Adoptanten, in einer Pflegestelle oder auf unserem Schutzhof, damit dass Köfferchen gepackt werden kann und der Transport erfolgt.

Würde ein Hund über eine andere Organisation oder eine Direktvermittlung aus dem Ausland die Patenschaft nicht benötigen, würden wir sie einem anderen Hund übertragen. Wir bitten um eine gesonderte Information, falls dies nicht gewünscht sein sollte.

Der Anbieter "Seelentiere e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Wer gibt JENNY ein gutes Leben?"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück