Anzeige-Nr. 2197688
vom 14.04.2024
62 Besucher

Marlene - junge, sanfte Katzenmama

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Notfall
Tierart:

Katze

Rasse:

Orientalisch-Kurzhaar-Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1 Jahr (geb. 05.10.2022)

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
PfotenFreunde Sardinien e.V. 
59368 Werne

Telefon: (0151) 5119 7396


Beschreibung
Marlene - junge, sanfte Katzenmama sucht ihren Platz im Leben

Update 04/24
Mitte April durfte die süße Marlene endlich auf ihre liebevolle Pflegestelle nach Deutschland reisen. Dort wurde sie bereits sehnsüchtig erwartet. Direkt nach der langen Reise ist sie auch mutig aus der Transportbox ausgestiegen und hat abgefangen ihr neues Reich zu erkunden. Sobald Marlene sich etwas mehr eingelebt hat, werden wir mehr über sie berichten.

Update 03/24
Über Marlene wollte ich schon bald schreiben, dass sie auf einen Pflegeplatz nach Deutschland reisen kann. Aber daraus wurde nichts, denn Marlene wurde zu einem Notfall.

Den Kollegen in der L.I.D.A. fiel auf, wie Marlene immer mehr Gewicht verlor. Sie lebte inzwischen in einem der Außengehege. Die ohnehin schon sensible Kätzin fraß nicht mehr. Bei der tierärztlichen Untersuchung kam heraus, dass Marlene an einer hochgradigen Zahnfleischentzündung litt und diese durch FORL entstanden ist.

Es mussten ihr alle Backenzähne gezogen werden. Langsam erholt sich die kleine Schönheit, aber ihr Pflegeplatz ist nun nicht mehr frei.

Marlene muss dringend raus aus dem Tierheim. Für sie ist auch der Stress eine weitere Gefahr zu erkranken. Bitte melden Sie sich, wenn Sie einen Pflegeplatz oder ein Zuhause für Marlene haben.

Ihre Geschichte:
Diese wunderschöne junge Katzenmama wurde mit ihren gerade geborenen Kitten Anfang September aus einer gefährlichen Lage geborgen und in die L.I.D.A. gebracht. Für Marlene war dies mit Sicherheit ihr erster Wurf. Drei wunderschöne Kitten brachte sie zur Welt, von denen eines leider Ende Oktober gestorben ist.

Marlene kümmert sich sehr liebevoll und vorsichtig um ihren Nachwuchs mit großer Ruhe, obwohl sie mit den kleinen Mäusen in einem Käfig leben muss. Besonders ihr kleines Tigermädchen hütet sie wie ihren Augapfel. Als wir Marlene zu Fotos aus dem Käfig genommen haben, wollte sie immer sofort wieder zurück zu ihrem Nachwuchs, den sie keine Sekunde aus dem Auge ließ.

Obwohl ihre Babies europäische Hauskatzen sind, hat Marlene eindeutig Orientale Gene. Ihr Fell ist kurz, der Körper und die Kopfform sehr schlank. Marlene wird im Dezember ihre Kitten entwöhnt haben, wird dann kastriert und dürfte vermittelt werden. Auch die beiden Kleinen werden wir in die Vermittlung nehmen und hoffen, dass sie diese kritische Zeit noch gut überstehen werden.

Für die sensible und sanfte Marlene suche ich ein ruhiges Zuhause mit sozialen Artgenossen, mit späterem Freigang in einer verkehrsarmen und naturnahen Umgebung.

Marlene ist gechippt, wird vor Ausreise kastriert, auf FIV und FeLV getestet und gegen Tollwut, Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft sein. Außerdem erhält sie eine Parasiten-Prophylaxe.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Marlene gesehen wird und Ihr Herz erobert hat. Gerne warte ich auf Ihren Anruf oder eine Email.

Alle Angaben entsprechen dem Kenntnisstand unserer sardischen Kollegen und Tierärzte sowie unserer persönlichen Einschätzung bei der Sichtung der Tiere vor Ort. Die Angaben über die Katzen in Deutschland werden in Zusammenarbeit mit unseren Pflegestellen laufend aktualisiert und neu bewertet. Eine tierärztliche Untersuchung in Deutschland erfolgt in der Regel aus begründetem Anlass, nicht jedoch automatisch. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich. Die Mehrzahl unserer Vermittlungstiere hat nie ein festes Zuhause kennengelernt, einige haben traumatische Ereignisse durchlebt. Diese Prägungen können bei manchen Tieren psychische Spuren oder körperliche Defizite hinterlassen.

PfotenFreunde Sardinien e.V.
Cornelia Donath
Vermittlung Katzen
Telefon: (0151) 5119 7396
cornelia.donath@pfotenfreunde-sardinien.de

Der Anbieter "PfotenFreunde Sardinien e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Kontaktformular
Betreff:
"Marlene - junge, sanfte Katzenmama"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück