Anzeige-Nr. 2198031
vom 15.04.2024
11 Besucher

Soja

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Maremmano Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Hundehilfe Mariechen 
97076 Würzburg

Telefon: 0151-41934495 Ab 18:00 Uhr


Beschreibung
Soja und Rocco sind schon längere Gäste bei Brunella im Refugio. Die Beiden sind ein sehr süßes Paar und Menschen sehr freundlich gegenüber. Streicheleinheiten werden gerne genommen, ebenso wie Leckerchen. Es gibt auch eine kleine romantische Geschichte zu den beiden, die uns Brunella erzählt hat. Soja ist leider unverträglich mit anderen Tieren, daher saß sie alleine in einem Gehege, Rocco war als Streuner vor dem Refugio unterwegs und hat sich durch den Zaun zu Soja durchgebissen. Ihn hat sie von Anfang an akzeptiert. Als Brunella am nächsten Morgen kam und die beiden zusammen in einem Gehege fand, war sie glücklich, dass Soja nicht mehr alleine sitzt. Seitdem teilen sich die Zwei ein Gehege und verstehen sich sehr gut, daher möchten wir sie auch nur gemeinsam vermitteln. Andere Tiere sollten nicht im Haushalt leben. Bei den beiden handelt es sich um Herdenschutzhundmixe, sehr wahrscheinlich ist ein großer Teil Maremmani vorhanden. Sojas rechtes Auge ist scheinbar nicht ganz funktionstüchtig, sie scheint damit aber keine Probleme zu haben.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei Maremmani um Herdenschutzhunde handelt. Sie wurden ursprünglich gezüchtet, um mit ihren Schafherden im Gebirge zu leben und diese selbstständig vor Wölfen zu beschützen. Es sind sehr große, beeindruckende und eigenständige Hunde mit einem ausgeprägten Wachinstinkt.

Die künftigen Adoptanten, sollten daher über entsprechende Hundeerfahrung sowie über ein Haus mit eingezäuntem Garten verfügen.
Wenn Sie Soja und Rocco ein Zuhause geben möchten, melden Sie sich gerne bei mir.
Ist es Ihr erster Herdenschutzhund? Aufgrund der besonderen Herausforderungen, die die Haltung eines Herdenschutzhundes an seine neue Familie stellt, haben wir folgendes Webinar https://maremmano-hilfe.de/herdenschutzhunde-typische-verhaltensweisen... für Sie verlinkt.
Wir bitten Sie, sich dieses Webinar unbedingt anzusehen, damit Sie alle nötigen Informationen bereits im Vorfeld erhalten und sich dann, wirklich wohlüberlegt, für einen unserer Herdenschutzhunde zu entscheiden. Herzlichen Dank dafür!

Kontakt
Nora Möritz
nora.moeritz@hundehilfe-mariechen.de

0151-41934495
Ab 18:00 Uhr

Der Anbieter "Hundehilfe Mariechen" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Kontaktformular
Betreff:
"Soja"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück