Anzeige-Nr. 2200670
vom 18.04.2024
6 Besucher
Hinweis von "DsN e.V. Tierschutz für alle":
Wir kümmern uns mit unserer Tierschutzfarm in Giurgiu/Rumänien um 350 Hunde, 33 Katzen und 4 Ziegen. Sie alle kommen von den Straßen oder dem öffentlichen Shelter. Einige Welpen/Junghunde sind auf der Farm geboren.

Aaron

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für DsN e.V. Tierschutz für alle
Profil
Notfall
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
15 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für DsN e.V. Tierschutz für alle
DsN e.V. Tierschutz für alle 
50823 Köln

Telefon: 01578 8805810


Beschreibung
AARON
✔️ aus und in Giurgiu
✔️ männlich
✔️ Mischling
✔️ ca. 15 Jahre alt
✔️ 16 Kg
✔️ 52 cm
✔️ gechippt
✔️ geimpft
✔️ kastriert

Liebe Hundefreunde,

im Dezember 2020 hatte ich das große Glück, aus dem Shelter geholt zu werden, denn dort war es ganz fürchterlich laut, es stank bestialisch und wir Insassen wurden äußerst schlecht versorgt.
Auf der DsN-Farm geht es mir nun gut. Ich werde täglich gefüttert, erhalte frisches Wasser, und bin nicht mehr den Witterungen ausgesetzt.
Auch wegen meiner Herzwürmer wurde ich medikamentös behandelt und fühle mich nun wieder gut.
Es leben allerdings viele Artgenossen hier auf der Farm, und so bin ich eben nur einer von vielen ... dabei würde ich persönliche Zuwendung, Streicheleinheiten und regelmäßiges Gassigehen unendlich genießen.
Also gegen eine weitere positive Änderung in meinem Leben hätte ich so gar nichts einzuwenden und wenn du die-/derjenige sein magst, die/der das einleitet. Melde Dich bitte bei uns!

Schreib uns eine Nachricht über Tiervermittlung.de oder kontaktiere unser Vermittlungsteam:

- per E-Mail: adoption@deutschlandsagtnein.org
- bei Facebook: Ein Körbchen für Hunde aus Giurgiu

Alles rund um unser Projekt in Giurgiu und die Arbeit vor Ort: DsN e. V. Tierschutz für alle

Die Vermittlung erfolgt über den DsN e. V. und nur nach positiver Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (Hund: 320 Euro - für Senioren reduzierte Schutzgebühr, Katze 165 Euro).
Jedes Tier ist gechippt, geimpft und wird vor Ausreise tierärztlich untersucht.
Der Transport erfolgt natürlich mit TRACES. Die Genehmigung nach § 11 TierschG zur Einfuhr und Vermittlung von Hunden und Katzen aus Rumänien nach Deutschland liegt vor (Aufsichtsbehörde: Veterinäramt Köln).

Der Anbieter "DsN e.V. Tierschutz für alle" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Aaron"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück