Anzeige-Nr. 2203778
vom 21.04.2024
20 Besucher

Peggy - Welpe wartet in der LIDA, IT

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Streunerherzen e.V.
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Schäferhund-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
6 Monate (geb. 01.10.2023)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Streunerherzen e.V.
Streunerherzen e.V. 
50259 Pulheim

Telefon: 0152 34 22 19 40


Beschreibung
Steckbrief

Name: Peggy
Geboren: ca. 01.10.2023
Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 33 cm (Stand 15.01.2024, im Wachstum)
Gewicht: ---
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Entwurmt: ja
Farbe: weiß mit braunen Flecken
Mittelmeercheck: Test folgt nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: L.I.D.A. Olbia, Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: nein
Geeignet für: erfahrene Hundehalter

Garten: ja
Zweithund: gerne, kein Muss
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: unbekannt
Schutzgebühr: 550 €


Peggy - Bereit für das Leben

Was ist mir passiert?
Nur wenige Tage vor Weihnachten wurden vier kleine Welpen im Industriegebiet von Olbia gefunden und in unser Kooperationstierheim, die L.I.D.A. in Olbia, gebracht. Es waren drei Mädchen und ein Rüde. Der kleine Rüde hatte Glück und hat bereits auf Sardinien ein schönes Zuhause gefunden.
Am 09.01.2024 konnten dann noch die beiden Geschwister Peanut und Pixar gerettet werden. Leider konnte die Mama der Rasselbande bisher nicht eingefangen werden. Wir hoffen sehr, dass dies schnell gelingen wird, damit auch die Mama in Sicherheit gebracht und kastriert werden kann.

Wo bin ich?
Derzeit lebt Peggy mit ihren vier Geschwistern (Peanut, Palma, Pippa und Pixar) in unserem Kooperationstierheim und hofft auf ihr neues Leben; weg von der Straße in ein behütetes Zuhause.

Wie bin ich?
Peggy wird von meiner Kollegin, welche sie Anfang Januar besuchte, als eine offene und liebe Hündin beschrieben, die das Schmusen auf dem Arm sehr genießt. Ansonsten steht, dem Alter entsprechend, das Spielen mit ihren Geschwistern ganz oben auf der Tagesordnung.

Da Peggy noch sehr jung ist und bisher das Leben in einem Haus nie kennengelernt hat, darf sie an der Seite ihrer Menschen natürlich noch viel lernen. Man sollte sich bewusst sein, dass Stubenreinheit, Autofahren und Alleinbleiben noch nicht gegeben sind und erst einmal trainiert werden müssen. Doch mit einer liebevollen, aber dennoch konsequenten Führung wird Peggy das Hunde-Einmaleins sicherlich schnell verstehen. Da wir davon ausgehen, dass es sich bei der Rasse um einen Schäferhund-Mischling handelt und auch Züge eines Maremmano mitgemischt haben könnten, wird Peggy sicher noch ein paar Zentimeter an Größe zulegen.

Was suche ich?
Wir wünschen uns für Peggy ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, in dem sie endlich ankommen und mit großen Schritten in ihr neues Leben flitzen kann. Ein Haus oder eine Wohnung mit gut und sicher eingezäuntem Garten in ländlicher Umgebung sind Voraussetzungen für die Vermittlung, denn in der Stadt können wir uns Peggy aufgrund ihrer Abstammung nicht vorstellen. Gerne kann in ihrem neuen Zuhause schon ein weiterer Hund leben. Kinder in der Familie sollten sich mit den Bedürfnissen eines Hundes auskennen und dessen Grenzen erkennen und respektieren können.

Tägliche lange Spaziergänge sollten auf dem Programm stehen. Und auch der Besuch einer Welpenschule und anschließende Junghundegruppe sollten eingeplant werden, um die Sozialisierung mit den Artgenossen auch weiterhin zu fördern und gemeinsam mit Peggy etwas zu unternehmen, was die Mensch-Hunde-Bindung stärkt.

Wer ist bereit, die junge Hündin an die Pfote zu nehmen und ihr zu zeigen, wie schön das Leben ist?

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Peggy kann nach Deutschland ausreisen.

Dein Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.

Ines Paschmanns
Telefon: (0152) 34 22 19 40
E-Mail: ines.paschmanns@streunerherzen.com


Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich.

Der Anbieter "Streunerherzen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Peggy - Welpe wartet in der LIDA, IT"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück