Anzeige-Nr. 2205127
vom 23.04.2024
33 Besucher

Einäugiger Alexander sucht sein Zuhause!

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Hundehilfe Lucky Stray e.V.
Profil
Notfall
Pflegestelle gesucht
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling - Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre (geb. 13.06.2016)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Hundehilfe Lucky Stray e.V.
Hundehilfe Lucky Stray e.V. 
64331 Weiterstadt

Telefon: 01755403795


Beschreibung
Unser Alexander sucht ein Zuhause. Er ist vermutlich 2016 geboren und ca. 50 cm hoch.

21.12.2023:

Alexander ist ein Pechvogel. Zwar ist es uns gelungen, den armen Kerl Ende September aus der Tötungsstation Smeeni zu retten, doch dann tat sich erst das ganze Elend auf.

Durch eine unsaubere Kastration in der Tötung bildete sich ein schmerzhafter Abszess, Alexanders Auge war völlig zerstört und musste entfernt werden und er hatte eine Schussverletzung…

Trotz allem hat Alexander seine Liebe zum Menschen nicht verloren! Wer schenkt Alexander ein Zuhause Ls Einzelprinz?

Alexander ist natürlich kastriert, geimpft, gechippt, entwurmt und besitzt natürlich einen EU-Heimtierausweis.

Falls Alexander Ihr Interesse geweckt hat, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen würden:

Andrea Schlachter
Tel.: 01755403795
Mail: hundehilfeluckystray@gmx.de

Der Anbieter "Hundehilfe Lucky Stray e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Einäugiger Alexander sucht sein Zuhause!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 2 + 20 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück