Anzeige-Nr. 2226487
vom 19.05.2024
14 Besucher

Mina - ist keine Schlafmütze

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr (geb. 06.08.2022)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierfreunde Europa e.V. 
79346 Endingen

Telefon: 01739930437


Beschreibung
Name: Mina
Rasse: Mischlingshund
Geschlecht: weiblich, sterilisiert/ kastriert
Geburtsdatum: geschätzt 06.08.2022
Widerrist: circa 48 cm
Gewicht: circa 12 kg
In Obhut des Tierheims seit: 23.01.2024
Aufenthaltsort: Refugio des Tierschutzvereins Al-Bayyasa, Baeza, Andalusien (Spanien)

Wir alle haben schon Dinge verloren, nicht wahr? Aber einen Hund zu verlieren ist schon eine Meisterleistung – das passiert niemandem unabsichtlich!

Mina wurde wahrscheinlich ausgesetzt und irrte ziellos in Baeza umher. Sie suchte Nahrung und war schon abgemagert. Einige tierliebe Menschen sahen die braune Mischlingshündin, nahmen sie kurzerhand mit nach Hause und päppelten Mina wieder auf. Da der Glückspilz dort nicht dauerhaft bleiben kann, kontaktierten die Finder das Team vom Tierschutzverein Al-Bayyasa und Mina zog in das Refugio.

Dort beschreibt Teresa Mina als lebensfroh, voller Energie, ein bisschen verrückt und aufgeschlossen gegenüber Hund und Mensch. Mina liebt es Gassi zu gehen und zu schnuffeln, deswegen kann Mina keine Couchpotatos gebrauchen 😉

Können Sie sich vorstellen Mina zu adoptieren? Mina wäre ein idealer Einzelhund, würde aber auch ein bereits vorhandenes Rudel sehr gut ergänzen.

Minas Vermittlerin Verena Strobel freut sich über Ihren Anruf, E-Mail, SMS oder WhatsApp.

Mina reist gechipt, geimpft (Tollwut und 5-fach), entwurmt, sterilisiert/ kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Heimtierausweis ausgestattet in ihr neues Leben!

Verena Strobel (Sprachen: Deutsch)
Handy: 0173-9930437
E-mail: strobel1980@web.de

Der Anbieter "Tierfreunde Europa e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Kontaktformular
Betreff:
"Mina - ist keine Schlafmütze"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück