Anzeige-Nr. 2229983
vom 24.05.2024
39 Besucher
Hinweis von "Streunerhilfe Bulgarien e.V.":
Der Anbieter "Streunerhilfe - Bulgarien e.V."besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.

Roquefort

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Streunerhilfe Bulgarien e.V.
Profil
Pflegestelle gesucht
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre (geb. 01.01.2017)

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Streunerhilfe Bulgarien e.V.
Streunerhilfe Bulgarien e.V. 
10367 Berlin

Telefon: 0157-54668374


Beschreibung
Roquefort

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca. 2017

Rasse: Mischling

Größe: ca. 55 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: liebevoll, kinderlieb, hundeverträglich



März 2024:
In dem Moment, als ich ihn mit geschwärzter Haut und fehlendem Fell vor dem Haus meiner Eltern um Futter betteln sah, wusste ich, dass sich unser Schicksal aus einem bestimmten Grund getroffen hatte. Roquefort, der Hund, den jemand von irgendwoher mitgebracht und in den Hof eines Hauses gesetzt hatte, in dem niemand lebte, und ihn dort alleine zurückließ.
So werden die Menschen in Bulgarien ihren besten Freund los. Ob sie ihn in der Hoffnung zurückließen, dass er außer Sichtweite stirbt oder seinen eigenen Weg aus dem Hof und zu jemandem findet, der ihm helfen würde, können wir nur vermuten.
Nachdem meine Eltern gemerkt hatten, dass er ihnen leid tat und sie ihm täglich eine Schüssel Futter gaben, ließ sich Roquefort dauerhaft vor ihrem Haus nieder. Mein Vater baute ihm eine Hundehütte, in dem der Junge den Winter verbrachte. Ende Februar bekam ich einen besorgten Anruf, dass er nicht mehr frisst und nicht mehr aus seinem Haus heraus kommt.
Wir brachten ihn zum Tierarzt, wo man einen vergrößerten Hoden und eine vergrößerte Prostata feststellte, was höchstwahrscheinlich auf Hodenkrebs hindeutete, also wurde Roquefort umgehend kastriert. Wegen der vergrößerten Prostata konnte er sich nicht mehr selbstständig erleichtern, es wurden 1,5 Liter Urin abgelassen und es folgte ein 4-stündiger Einlauf.
Diese Prozedur war unangenehm und schmerzhaft für ihn,aber danach war er wie neugeboren,die Erleichterung war in seinen Augen zu lesen.
Der 4d-Test zeigte Anaplasmose, die bereits behandelt wurde, und der Hautzustand deutete auf Cushing hin, was die Tests bestätigten. Roquefort muss deshalb lebenslang Medikamente einnehmen. Außerdem hatte er sich einen Pilz auf der Haut eingefangen (Malassezia), den wir jetzt ebenfalls behandeln. Dem kleinen Jungen geht es schon viel besser. Am Anfang konnte er kaum laufen und niemand hat dem Tierarzt geglaubt, der meinte, Roquefort sei erst 6-7 Jahre alt, er sah aus wie ein Opa, aber schon nach einem Monat Behandlung geht es ihm viel besser, er läuft sogar auf Spaziergängen mit und lässt sich von mir sein Abendessen bringen 😁( er liebt es zu essen, ich glaube, er kann das die ganze Zeit machen)
Roquefort ist ein Traum von Hund, er liebt Menschen, auch wenn er, wenn man schneller auf ihn zugeht, sofort zu Boden geht, er wurde in der Vergangenheit sicher schon geschlagen. Er liebt auch Kinder, zweimal in der Woche geht ein 10-jähriger Junge tagsüber mit ihm spazieren (er sagte mir, Roquefort sei einer seiner Lieblingshunde). Er lebt mit einem anderen Rüden zusammen, den ich im Moment betreue, und sie verstehen sich gut, sogar wenn er in der Nähe ist, küsst er ihn gerne auf die Schnauze. Auf Spaziergängen will er ständig mit anderen Hunden interagieren und grunzt sogar, wenn er sie nicht erreichen kann. Am meisten liebt er kleine Hunde. Roquefort ist stubenrein und hat noch nie etwas kaputt gemacht, wenn ich bei der Arbeit bin, schläft er den ganzen Tag sanftmütig im Bett. Woher ich das weiß? Ich spioniere ihm mit einer Kamera hinterher 🤫.
Das ist Roquefort der beste Hund, mit dem ich je zu tun hatte, ich denke, er verdient die beste Familie der Welt.
Wer auch immer ihn in sein Zuhause aufnimmt, wird der Glücklichste sein.

Der Anbieter "Streunerhilfe Bulgarien e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Roquefort"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück