Anzeige-Nr. 2235821
vom 30.05.2024
44 Besucher

Marty Pumi-Mix Rüde ca. 10 Jahre alt HU

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Paradies fuer Tiere e.V.
Profil
Notfall
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Pumimischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Paradies fuer Tiere e.V.
Paradies fuer Tiere e.V. 
72762 Reutlingen

Telefon: 0176-36360720


Beschreibung
Name: Marty
Nummer des Hundes: 31974
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Alter: ca 10 Jahre alt (stand März 2024)
Größe: ca. 40-45 cm
Aufenthaltsort: Karcag
Aufenthaltsland: Ungarn
Darf reisen nach: Deutschland, Schweiz
Status: Sucht ein Zuhause

Meine Geschichte
Unser Marty ist ein wuscheliger Pumi-Mischling, der in seinem Leben leider nicht allzu viel schöne Erfahrungen sammeln durfte. Er kam aus der Tötungsstation in unser ungarisches Kooperationstierheim und fristet dort nun seit Jahren sein Dasein. Die Hoffnung auf ein kuscheliges Zuhause hat er aber bis heute noch nicht aufgegeben. Und wir auch nicht! Es wäre schön, wenn auch ein Hundesenior wie Marty noch einmal die Gelegenheit bekäme, zu erfahren, was es heißt geliebt und behütet zu sein.

Marty ist auf jeden Fall ein Charakterkopf. Vielleicht kann man es teilweise auch schon Altersstarsinn nennen, aber er weiß ganz genau, was er mag und was nicht. Hier braucht es unbedingt Menschen mit Hundeerfahrung, die erkennen, was für ein großes Herz und toller Hund hinter seiner manchmal etwas rauen Schale steckt.

Fremde Menschen oder Situationen sind ihm nicht sonderlich geheuer. Da zeigt er sich auch mal reaktiv und schwierig. Hier benötigt er dringend eine konsequente Hand, die ihm Sicherheit vermittelt. Rassetypisch braucht er Zeit zum Warmwerden. Hat er aber einmal Vertrauen zu einem Menschen gefasst, ist er ein unheimlich lieber und braver Kerl. Marty braucht einfach Menschen, die ihm eine faire Chance geben und nicht nur einen „Mitläufer“ suchen.

Mit Hündinnen zeigt sich Marty verträglich. Sein Umgang mit anderen Rüden wurde im Tierheim nie getestet.

Pumis gelten als temperamentvoll und selbstständig. Sie möchten geistig sowie körperlich gefordert und gefördert werden. Gleichzeitig sind sie lernwillig und klug. Am wohlsten würde sich Marty in einem Zuhause mit eigenem Garten fühlen. Das Leben in einer Stadtwohnung wäre eher nichts für ihn. Etwaige Kinder sollten schon älter sein (16+ Jahre) und ebenfalls Hundeerfahrung mitbringen.

Auch einem älteren Hund aus dem Tierschutz müssen die Regeln für ein harmonisches Miteinander im Haus erst noch beigebracht werden. Ein cleverer Hund wie Marty wird seine neue Familie aber sicherlich schon schnell mit den ersten Fortschritten belohnen. Alles, was er braucht, ist positive Bestärkung und die Gelegenheit, Vertrauen in seine Menschen aufzubauen.

Wer schenkt Marty einen liebevollen und sorgenfreien Lebensabend?

Marty reist kastriert geimpft, mit Identifikationschip und EU-Heimtierpass.

Vor Ausreise wird Marty im deutschen Labor „Laboklin“ auf Reisekrankheiten getestet.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass alle unsere Tierschutzhunde, von deren Vorgeschichte wir oftmals wenig oder gar nichts wissen, direkt aus den Auffangstationen zu ihren Familien vermittelt werden. Vor allem in der Anfangszeit benötigen sie daher viel Zeit und Geduld. Die Tiere sind in der Regel nicht stubenrein, können nicht an der Leine gehen und kennen keine Kommandos. Darüber hinaus sind sie anfangs manchmal scheu oder schreckhaft.

Das Tier befindet sich zur Zeit in einem Tierheim. Von da aus reist es kastriert (wenn es alt genug ist), mit Microchip versehen, geimpft und entwurmt in sein neues Zuhause.
Für weitere Information und Bildern zu dem Tier, und zu dem eingetragenen Tierschutzverein Paradies für Tiere, besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage www.paradies-fuer-tiere.de. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Oder besuchen Sie uns auf Facebook unter Paradies für Tiere.

**Die Schutzgebühr bei Hunden bis 7 Jahren beträgt 330EUR zzgl. Transportkosten.**
* Die Schutzgebühr bei Hunden ab 7 Jahren beträgt 250EUR zzgl.Transportkosten.*
In diesen Kosten ist die gesetzlich vorgeschriebene Mwst. enthalten .
**Alle unsere Hunde ab 1 Jahr werden auf Reisekrankheiten getestet.**
**Alle unsere Hunde reisen mit angepasstem Sicherheitsgeschirr**

**Bitte füllen sie zusätzlich zu Ihrem Interesse an einem unserer Hunde das
-Kontaktformular- auf unserer Homepage
www.paradies-fuer-tiere.de bei dem jeweiligen Hund aus. ***
**Nach Eingang und Durchsicht dieses Formulars , wird sich eine Vermittlerin
mit Ihnen in Verbindung setzen.
Aber bitte haben Sie ein wenig Geduld, da wir alle Ehrenamtlich tätig sind. **

Danke dass Sie einem Hund aus dem Tierschutz ein neues zu Hause schenken.

Der Anbieter "Paradies fuer Tiere e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Marty Pumi-Mix Rüde ca. 10 Jahre alt HU"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
35 - 4 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück