Anzeige-Nr. 2237244
vom 01.06.2024
20 Besucher

Katzenfreund Ace sucht Familie

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Stray - einsame Vierbeiner e.V.
Profil
Pflegestelle gesucht
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling - Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre (geb. 01.11.2021)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Stray - einsame Vierbeiner e.V.
Stray - einsame Vierbeiner e.V. 
40822 Mettmann

Telefon: 0176 24705960


Beschreibung
Der süße Ace sucht ganz dringend eine Pflegestelle oder ein Zuhause. Er ist vermutlich im November 2021 geboren, wird ca. 50-55 cm hoch und ungefähr 25 kg schwer werden. Ace ist geimpft, gechippt und entwurmt.

31.08.2023: Ace ist zu einem wunderschönen Rüden herangewachsen. Er ist jetzt kastriert und versteht sich gut mit allen Hunden. Es fehlen nur noch die richtigen Menschen zu seinem großen Glück:

Rückblick:

Ace braucht, genau wie seine Geschwister, dringend eine (Pflege-) Familie, BEVOR seine Tierschützerin umziehen muss!

Vor ungefähr drei Wochen, bei einem Tierarztbesuch, sah Tierschützerin Myrsini fünf Welpen, circa vier Monate alt.

Sie waren von Tierschützern eingefangen worden, um sie impfen und kastrieren zu lassen. Da es keine Unterbringungsmöglichkeiten gab, sollten die fünf danach wieder in den Bergen ausgesetzt und ab und zu gefüttert werden.

Myrsini ertrug diesen Gedanken kaum, aber sie konnte nicht helfen, denn sie sollte in den nächsten Tagen umziehen, und in dem neuen Haus werden nicht so viele Hunde geduldet.

Myrsini dachte die nächsten Tage an nichts anderes als an die Kleinen, verzweifelt nach einem Ausweg suchend. Mit vier Monaten bereits kastriert werden – das ist viel zu früh. Und danach wären die Zwerge irgendwo in den Bergen auf sich gestellt. Aber Myrsini war machtlos ….

Bis sie den Anruf des Besitzers ihres neuen Miethauses erhielt, der ihr sagte, dass sie erst Anfang April einziehen könne. Aufschub, den Myrsini nutzte, um die Welpen zu sich zu holen, zumindest vier davon, einer hatte bereits ein Zuhause gefunden. Gerade noch rechtzeitig, bevor sie kastriert worden wären.

Es sind zwei Buben, Ace und Mickey, und zwei Mädels, Magia und Zoe-Fee.

Ace ist anfangs etwas schüchtern Fremden gegenüber – verständlich, nach all dem Stress. Aber Myrsini ist dafür bekannt, dass sie Hunden solchen Stress sehr schnell nehmen kann. Myrsini kann, was das betrifft, „zaubern“ ….

Ace hört bereits auf seinen Namen und meldet, wenn er mal „muss“.

Im Moment beherbergt Myrsini auch eine Streunerkatze, die operiert werden musste und deshalb im Haus gehalten werden muss. Deshalb können wir sagen, dass sich Ace auch mit Katzen verträgt.

Ace braucht, genau wie seine Geschwister, dringend eine (Pflege-)Familie, BEVOR Myrsini umziehen muss.

Hier der Link zu Ace Beitrag auf unserer Homepage - füllen Sie dort gern direkt die Selbstauskunft aus:

https://stray-ev.de/index.php/zuhause-gesucht/unsere-hundekinder-und-ihre-schicksale/8201-ace-sucht-dringend-schnell-pflege-familie-denn-seine-pflegemama-muss-umziehen-und-darf-ihn-und-seine-geschwister-nicht-mitnehmen

Falls Ace Ihr Interesse geweckt hat, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie Kontakt mit seiner Vermittlerin aufnehmen würden:

Miriam Balders / Stray - einsame Vierbeiner e.V.
Tel.: 0176 24705960
Mail: m.misic@stray-ev.de

Der Anbieter "Stray - einsame Vierbeiner e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Katzenfreund Ace sucht Familie"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
64 - 8 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück