Anzeige-Nr. 2240225
vom 04.06.2024
10 Besucher

Mikosch, auf der Straße aufgefunden

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Sieben-Katzenleben e.V.
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Sieben-Katzenleben e.V.
Sieben-Katzenleben e.V. 
72622 Nürtingen

Telefon: +49 177 4591765 (AB)


Beschreibung
Mikosch (geb. ca. März/April 2022) wurde von Tierfreunden auf der Straße gefunden. Jetzt wird sie von unserer spanischen Kollegin Ana liebevoll umsorgt.

Ein lieber Pate schenkte Mikosch ihren schönen Namen und sorgt mit seiner Spende zudem dafür, dass das schwarz-weiße Mädchen stets einen vollen Napf vorfindet.

Dass das Mädchen einen Jungennamen trägt, hat einen simplen Grund. Zunächst waren wir davon ausgegangen, es handele sich bei Mikosch um ein Männlein. Basierend auf dieser Annahme hatte der Pate dem Katzenkind den Namen verpasst. Erst Monate nach ihrer Ankunft bei uns hat Mikosch uns verraten, dass sie ein Mädchen ist. Mikosch hat uns aber ebenfalls verraten, dass sie den Namen so schön findet, dass sie ihn auch als Mädchen gern behält. Ihrem lieben Paten ist sie für den Namen und die Spende sehr dankbar.

Ana merkte sofort, dass die kleine Maus mit Menschen noch nicht wirklich viel Kontakt hatte. Das Mädchen ist noch sehr scheu und von dem Trubel im Tierschutz ein wenig eingeschüchtert.
Wenn sie einmal in ihrem Für-Immer-Zuhause Pfote gefasst hat, entwickelt sie sich aber sicher zu einer wundervollen Mitbewohnerin. Darauf lässt ihr liebes Gemüt schon jetzt schließen.

Und wenn es dann so weit ist, wird Mikosch vor ihrer Ausreise auf FIV und FeLV getestet – sowie gechippt, geimpft und kastriert.

Der Anbieter "Sieben-Katzenleben e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Kontaktformular
Betreff:
"Mikosch, auf der Straße aufgefunden"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück