Anzeige-Nr. 2242281
vom 07.06.2024
24 Besucher
Hinweis von "Streunerhilfe Bulgarien e.V.":
Der Anbieter "Streunerhilfe - Bulgarien e.V."besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.

Lara

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Streunerhilfe Bulgarien e.V.
Profil
Pflegestelle gesucht
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre (geb. 01.01.2022)

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Streunerhilfe Bulgarien e.V.
Streunerhilfe Bulgarien e.V. 
10367 Berlin

Telefon: 0157-54668374


Beschreibung
Lara



weiblich, kastriert

geb. ca. 2022

Schulterhöhe ca. 55 cm

Pflegestelle in Studena




freundlich, verspielt, aufgeschlossen, hundeverträglich







Juni 2024:
Als Lara etwa 6 Monate alt war, wurde sie in einer kleinen Stadt gefunden. Dort wurde sie von den Menschen bedroht und gejagt. Also beschlossen sie, sie mitzunehmen und ein Zuhause für sie zu suchen. Seit etwa einem Jahr erfolglos.
Schwarze Hunde sind in Bulgarien nicht besonders beliebt.
Lara lebt in einer Pflegestelle mit einem anderen Hund zusammen und das klappt super. Sie genießt die regelmäßigen Spaziergänge sehr und obwohl die Menschen nicht immer nett zu ihr waren,ist sie immer noch freundlich und aufgeschlossen.
Lara ist Zuhause ruhig und gelassen, sie ist bereits stubenrein. in einer Wohnung und wird zweimal täglich ausgeführt. Sie hat gute Hygienegewohnheiten und ist zu Hause ruhig und gelassen.
Lara ist kastriert, geimpft und regelmäßig entwurmt, ihr 4D-Test ist negativ.
Sie ist also mehr als bereit für ein richtiges Zuhause.

Der Anbieter "Streunerhilfe Bulgarien e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Lara"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück