Anzeige-Nr. 2245179
vom 10.06.2024
155 Besucher

LÖKINC

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Tierherberge Donzdorf e.V.
Profil
Paten gesucht
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
16 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tierherberge Donzdorf e.V.
Tierherberge Donzdorf e.V. 
73072 Donzdorf

Telefon: 07162-943288


Beschreibung
OPI Lökinc kam zu uns, da sein Besitzer kaum noch laufen kann und seine Besitzerin pflegebedürftig im Bett liegt. Da der Sozialdienst in die Wohnung muss, dieser aber von klein-Lökinc angefallen wird, musste der kleine alte Opi in unsere Herberge. Lökinc ist ein besonderer Fall, er akzeptiert fremde Menschen überhaupt nicht und zeigt denen auch sofort die Zähne. Nicht dass er die paar Zähnchen welche er noch hat, nur zeigt, er beißt auch sofort zu. Nach seiner Ankunft hier in unserer Tierherberge Donzdorf e.V. wurde er sofort einer Zahnsanierung unterzogen. Sonst ist er aber in gutem Zustand, selbst sein kleines Kämpferherz benötigt nichts an Medikamenten. Lökinc wohnt bei einem unserer Tierpfleger, diesen liebt er und er darf auch alles mit ihm machen. Deshalb wird klein Lökinc nicht mehr vermittelt werden. Auf diesem Weg suchen wir Paten, die ihm hin und wieder mal eine gute leckere Dose an Futter spenden.

Alter ca.: Sept. 2005
Geschlecht: m -k-
Farbe: creme
Rasse: Pekinesenmischling
Kinder: nein
Katzen: nein
Schulterhöhe: ca. 25 cm

Ausführliche Informationen über unsere Arbeit, welche sich über das In- und Ausland erstreckt, erhalten Sie auf unserer Homepage www.tierherberge-donzdorf.de oder rufen Sie uns einfach an. Öffnungszeiten: Montag- bis Sonntag täglich 14.00Uhr bis 17.00 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Der Anbieter "Tierherberge Donzdorf e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"LÖKINC"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
35 - 4 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück