Anzeige-Nr. 2248814
vom 15.06.2024
19 Besucher
Hinweis von "Katzenhilfe Katzenherzen e.V.":
Wir sind alle Vollzeit berufstätig und üben den Tierschutz im Ehrenamt aus, daher kann es sein, dass eine Antwort 24-48 h benötigt, wir bitten um Verständnis . Vielen Dank !

Sonnenschein Maya (ALO)

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Katzenhilfe Katzenherzen e.V.
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

EKH (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr (geb. 20.09.2022)

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Katzenhilfe Katzenherzen e.V.
Katzenhilfe Katzenherzen e.V. 
65366 Geisenheim

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Rund um die großen Gewächshäuser in Südspanien, in denen Obst und Gemüse auch für Deutschland produziert wird, leben viele Streunerkatzen. Doch dort zu leben ist gefährlich. Zwar werden die Katzen geduldet, denn die Menschen hoffen, dass die Fellnasen die Ratten dezimieren. Doch kümmern will sich niemand um die Tiere, und so werden es mehr und mehr, und das Leben dort ist elend.

Nach dem letzten Brand auf dem Gelände haben Freiwillige begonnen, die Katzen zu füttern, und ab und zu zieht eines der Tiere die Aufmerksamkeit auf sich und erwischt einen der wenigen Pflegeplätze. So wie Maya und Mattis, die schon so jung auf sich allein gestellt waren, dass die Helfer die beiden einfach nicht zurücklassen konnten. Zumal beide sehr lieb, freundlich und den Menschen sehr zugewandt sind, so dass die Tierschützer nun alle Hebel in Bewegung setzen, um für die beiden ein schönes Zuhause zu finden.

Maya ist sehr lieb, sehr verspielt und jagt von der Staubfluse bis zur Spielmaus alles. Dann, wenn sie rechtschaffen müde ist, hüpft sie auf die Couch und schläft auf dem Bauch ihrer Pflegemama ein.

Leider hat Maya in jungen Jahren schon Probleme mit gerötetem Zahnfleisch – hier sollten zukünftige Katzeneltern ein Auge darauf haben.

Maya findet reine Wohnungshaltung prima und wird bevorzugt in Wohnungshaltung mit einem katzensicher vernetzten Balkon oder katzensicherem Garten vermittelt. Was Maya zwingend braucht ist eine gleichaltrige Spielgefährtin im neuen Zuhause, welche sie sich im Zweifel auch aus Spanien mitbringen kann. Sie teilt sich die Pflegestelle mit Eboli und Lima, die auch auf unserer Homepage zu finden sind und versteht sich mit beiden sehr gut.

Maya ist im September 2022 geboren, befindet sich aktuell noch in Spanien, ist kastriert, negativ getestet auf Katzenaids und Leukose, geimpft gegen Tollwut, Katzenschnupfen, -seuche und Leukose, sind gechipt, haben einen EU-Heimtierausweis und wird vermittelt gegen eine Aufwandsentschädigung für medizinische Versorgung und Einreise in Höhe von 200,00 Euro sowie mit einem Schutzvertrag der Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

Geht es Ihnen so wie unseren Helfern, und Maya hat sich schon mit einem Pfötchen in Ihr Herz geschmuggelt? Dann schreiben Sie bitte an anke.mager@katzenherzen.de .

Steckbrief:
Geboren: September 2022
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: EKH
getestet auf: FIV/FELV negativ
geimpft gegen: Tollwut, Katzenschnupfen,-seuche und Leukose
Abgabevoraussetzungen: Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon
Eigenschaften: sehr den Menschen zugewandt, sehr sozial mit Katzen und katzenfreundlichen Hunden, braucht eine gleichaltrige Katzenfreundin im neuen Zuhause, besonders gut versteht sie sich mit Pflegestellenfreundin Lima
Aufenthaltsort: Pflegestelle/Spanien
Ansprechpartner: anke.mager@katzenherzen.de .

Wir Katzenherzen betreiben Tierschutz im Ehrenamt in unserer Freizeit neben Beruf, Familie und eigenen Tieren, weshalb es leider bis zu 48 Stunden dauern kann, bis wir es schaffen auf Ihre Nachricht zu antworten.

Für eine erste Einschätzung, ob es passen könnte, dürfen Sie uns gerne in Ihrer Mail bereits ein wenig von sich erzählen und wie die Katze(n) bei Ihnen leben würde(n).

Vielen Dank für Ihre Geduld und Ihr Interesse an unseren Katze(n) und wir freuen uns von Ihnen zu lesen.

Der Anbieter "Katzenhilfe Katzenherzen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen, an Hunde gewöhnt
Kontaktformular
Betreff:
"Sonnenschein Maya (ALO)"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück