Anzeige-Nr. 2249973
vom 16.06.2024
30 Besucher
Hinweis von "Lesika-Hundehilfe Varazdin e.V.":
Die Lesika Hundehilfe Varazdin e.V. ist ein eingetragener Verein mit der Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und unterstützt das Asyl Spas in Kroatien, das zweitgrößte Asyl des Landes. Wir sind zudem als gemeinnütziger Verein vom Finanzamt anerkannt und stellen sicher, dass sämtliche gesetzliche Vorgaben erfüllt werden. So werden alle Hunde vor ihrer Ausreise tierärztlich untersucht und reisen mit einem EU-Heimtierausweis über Traces aus.

Lornaa - sucht Happy End!

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Lesika-Hundehilfe Varazdin e.V.
Profil
Pflegestelle gesucht
Paten gesucht
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
7 Jahre (geb. 01.01.2017)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Kroatien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Lesika-Hundehilfe Varazdin e.V.
Lesika-Hundehilfe Varazdin e.V. 
63179 Obertshausen

Telefon: 06104 7806427


Beschreibung
Geschlecht: weiblich – gechipt, geimpft, entwurmt
Alter: geboren ca. 2017
Rasse: Mischling
Farbe: Schwarz
Schulterhöhe: ca. 60 cm
Kastriert/Sterilisiert: ja
Aufenthaltsort: Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Traurige Geschichte sucht Happy End!
Lornaa wurde mit einem Bruch des Oberschenkels im November 2023 in Asyl gebracht. Leider war eine Operation notwendig. In liebevoller Pflege des Teams in Kroatien konnte Lornaa sich erholen. Mittlerweile hat sich ihre Wunde verschlossen, das Fell ist nachgewachsen und die Muskeln sind auch wieder stark genug. Nun kann Lornaa in ein neues gemütliches und warmes Zuhause ziehen.

Lornaa ist eine Hündin, die die Beständigkeit mag und braucht.
Bequem auf dem Boden liegen und 24/7 schlafen ist genau ihr Ding. Sie ist entspannt und lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen, wenn sie Vertrauen zu ihren Menschen hat. Mit Lornaa hat man eine unaufgeregte Zeit in der Hundeschule.

Sie läuft an der Leine und kann schon Pfote geben. Zu ihren Bezugspersonen im Asyl ist sie eine liebe, anmutige und ruhige Hündin. Ganz nach dem Motto, probiers mal mit Gemütlichkeit!

Findest du dich in Lornaas Beschreibung wieder?
Lornaas Vermittlerin Anna freut sich über Nachrichten.


Kontakt: anna@lesikamail.de
Vermittler: AP
Stand April 2024

Der Anbieter "Lesika-Hundehilfe Varazdin e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Lornaa - sucht Happy End!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück