Anzeige-Nr. 2254563
vom 21.06.2024
20 Besucher

Xavi - freundlich und aufgeschlossen

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Schäferhund-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre (geb. 01.06.2019)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierschutzverein Europa 
71576 Burgstetten

Telefon: 0174 2005596


Beschreibung
Name: Xavi
Rasse: Mischling (Schäferhund)
Geschlecht: männlich
Geburtstag: 06.2019 (4 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 50 cm
Kastriert: ja
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: alles negativ
Aufenthaltsort: Huellas con Esperanza

Hallo liebe Fellnasenfreunde

Licht aus – Spot an!!!! Hier kommt Xavi! Er ist DER Stern am Himmel, aber lasst ihn mich einmal vorstellen:

Seit Juli 2023 ist Xavi nun bei uns im Tierheim. Zuvor hatte er alles andere als ein schönes Leben. Unser Team hatte ihn auf der Straße entdeckt, als sie Katzen zum Kastrieren einfangen wollten. Dabei mussten sie mit ansehen, wie Kinder den armen Hund mit Steinen beworfen haben … Es macht mich nach wie vor sprachlos und zugleich unfassbar wütend, wie grausam bereits Kinder sein können. Zum Glück konnten wir ihn aus dieser Situation herausholen und in Sicherheit bringen.

Trotz dieser furchtbaren Erfahrungen, die er machen musste, ist er ein unglaublich lieber und aufgeschlossener Hund. Er ist super freundlich zu Menschen und, man mag es kaum glauben, er liebt Kinder. Auch mit seinen Artgenossen versteht er sich prächtig und macht keinerlei Unterschiede. Er ist einfach mega sozial!

Leider müssen wir aber feststellen, dass er hier im Tierheim leidet, denn wenn es nach ihm ginge, wäre er am liebsten IMMER an der Seite des Menschen. Xavi hat das Herz eines Bordercollies. Er hilft zum Beispiel immer dabei, die anderen Hunde nach dem Freilauf wieder in ihre Bereiche zu bringen. Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass so ein intelligenter Hund hier im Tierheim gnadenlos unterfordert ist und einfach nicht hier her gehört.

Wir sind auf der Suche nach Adoptanten, die ihn einerseits richtig auslasten und ihm andererseits eine Umgebung bieten, die ihn zur Ruhe kommen lässt. Wir vermuten, dass in ihm auch ein Teil Husky steckt. Daher wünschen wir uns Menschen, die hundeerfahren sind. Ihr solltet auf jeden Fall bereit sein, ihm vieles beibringen zu wollen und mit ihm zu arbeiten. Daher wäre eine aktive Familie genau das richtige für diesen traumhaft schönen Rüden! Ein Zweithund wäre natürlich absolut großartig, aber keinesfalls ein Muss.

Xavi ist ein Hund, der das Herz berührt. Ihr werdet es sehen. Wenn ihr also bereit seid, euer Herz zu verschenken und Xavi an eurer Seite möchtet, dann schreibt Xavis Vermittlerin Julia Ksienrzyk gerne eine Nachricht. Sie beantworten euch gerne alle Fragen zum Vermittlungsprozess und zu Xavi.

Julia Ksienrzyk (Sprachen: Deutsch, Englisch, Polnisch)
Mobile: 0174 2005596 (am besten ab 16 Uhr erreichbar)
e-Mail: ksienrzyk@tsv-europa.de

Link zur Hauptseite für weitere Fotos und Videos:
https://tierschutzverein-europa.de/tiervermittlung/xavi-in-spanien-huellas-con-esperanza/

Der Anbieter "Tierschutzverein Europa" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Xavi - freundlich und aufgeschlossen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück