Anzeige-Nr. 2256851
vom 23.06.2024
12 Besucher
Hinweis von "Animal Hope Bulgaria Varna":
Homepage: https://www.animal-hope-bulgaria-varna.de/informationen/adoption/

Pagan durfte nicht mit umziehen

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Pflegestelle gesucht
Tierart:

Katze

Rasse:

EKH Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr (geb. 05.04.2023)

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Animal Hope Bulgaria Varna 
86163 Augsburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
PAGAN wurde bereits als kleines, grade einmal ein paar Wochen altes, Kitten zusammen mit seiner Schwester Anyanca von einer älteren Dame auf der Straße entdeckt. Sie konnte die winzigen Kätzchen, die so hilflos und mutterseelenalleine keine Überlebenschancen auf der Straße gehabt hätten, nicht einfach ihrem Schicksal überlassen und so nahm sie das süße Geschwisterpaar bei sich auf und kümmerte sich liebevoll um die Knirpse. Doch das Glück von PAGAN und seinem Schwesterchen währte leider nicht sehr lange: Die tierliebe Dame musste altersbedingt zu ihrer Tochter in eine andere Stadt ziehen. Da die Tochter allerdings schon zwei Katzen und nicht genug Platz für zwei weitere Samtpfoten hat, mussten PAGAN und Anyanca leider zurückbleiben. Da Maria, eine unserer lieben Helferinnen in Varna, glücklicherweise noch rechtzeitig von der traurigen Geschichte der beiden erfuhr, nahm sie sie bei sich auf der Pflegestelle auf. Und so blieb den beiden – Gott sei Dank – wenigstens das harte Leben auf der Straße erspart! Denn PAGAN und seine Schwester haben nie gelernt, um ihr Futter kämpfen zu müssen oder mit all den Gefahren dort draußen umzugehen. Sie hätten kaum eine Chance gehabt… PAGAN ist im Moment noch ein wenig schüchtern, aber er liebt es zu Spielen und blüht dabei immer richtig auf! Der hübsche Kater sucht jetzt sein Für-Immer-Zuhause, wo er immer seinen festen Platz bei seinem Menschen haben und bedingungslos geliebt wird, denn genau diese bedingungslose Liebe wird er auch seinem Menschen schenken! Auch über eine Patenschaft würde PAGAN sich sehr freuen! Hast du dich bereits jetzt in den süßen Kater verliebt? Dann melde dich gleich bei unserem Katzenteam, das dir gerne alle Fragen rund um Adoptionsverlauf, Patenschaft und Schutzgebühr beantwortet. Auch über eine Patenschaft freut sich PAGAN sehr – da er groß und stark werden möchte und sein Futter und Tierarztkosten natürlich auch getragen werden müssen🤎 Alle Informationen zu Adoption, Vermittlungsablauf, Patenschaft und Schutz- und Transportgebühren gibt es auch auf unserer Webseite unter https://www.animal-hope-bulgaria-varna.de/informationen/. Der Verein -Animal Hope Bulgaria Varna- besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der*die neue Besitzer*in bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.

Der Anbieter "Animal Hope Bulgaria Varna" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen, an Hunde gewöhnt
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Pagan durfte nicht mit umziehen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück