Anzeige-Nr. 2259033
vom 26.06.2024
26 Besucher

Marty - verspielt, menschenbezogen

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Griechische Fellnasen e.V.
Profil
Pflegestelle gesucht
Paten gesucht
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Labrador Retriever Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre (geb. 10.01.2022)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Griechische Fellnasen e.V.
Griechische Fellnasen e.V. 
84130 Dingolfing

Telefon: 08731 - 7865


Beschreibung
Geschlecht: Rüde
Rasse: Labrador Retriever Mischling
Farbe: bicolor
Alter: ca. 01/2022
Größe: 50 cm cm
Aufenthalt: Griechenland
Status: geimpft, gechipt, kastriert, MMK Test, EU Pass

Marty - kinderlieb, verträglich, menschenbezogen

Rasse: Mischling
Farbe: schwarz-weiß
Größe: 50cm
Alter: 01/ 2022
Status: geimpft, gechipt, kastriert, MMK-Test
Aufenthalt: Griechenland


Unser Marty wurde im Juni von seinen Besitzern neben unserem Grundstück entsorgt.
Tagelang lief er die Straße auf und ab.
Bei jedem Auto, das vorbeifuhr, war er aufgeregt und lief sofort auf die Straßen, wie wenn er sagen wollte, halt an nimm mich wieder mit.

Doch leider wurde sein Wunsch nicht erfüllt.
Unsere Betreuer versorgten ihn derweil mit Futter und Wasser, was er einige Tage nicht einmal beachtete, so groß schien seine Trauer.

Als ihm bewusst war, dass niemand mehr kommen würde ihn zu holen, nahm er seinen Platz vor unserem Rolltor ein.
Langsam fasste er neues Vertrauen, bis wir ihn schließlich in die Station aufnehmen konnten.

Marty ist inzwischen aufgetaut, hat sich mit seiner Situation arrangiert und er hat neues Vertrauen zu den Menschen aufgebaut.
Marty ist ein verspielter, intelligenter, junger Rüde, welcher sehr schnell lernt.
Er mag die Aufmerksamkeit der Menschen und natürlich freut er sich über jede Beschäftigung. Auf fremde Menschen oder Besucher geht er offen und schwanzwedelnd zu und holt sich natürlich seine Streicheleinheiten ab.

Marty hat inzwischen gelernt an der Leine zu laufen und er kann auch problemlos im Auto mitgenommen werden.

Mit seinen Artgenossen ist er absolut verträglich.

Marty sehnt sich noch immer nach einer eigenen Familie und Menschen, zu denen er gehören darf. Unsere Station ist kein Ort für Marty.
Jeden Tag hofft er darauf, dass jemand kommt ihn abzuholen und ihm ein Zuhause für immer gibt.

Kinder kennt Marty inzwischen ebenfalls und diese sollten schon größer und Hundeerfahren sein.

Ob Marty Katzen und Kleintiere kennt ist uns nicht bekannt.

Wir suchen für Marty eine liebevolle und vor allem verantwortungsbewusste Familie, welche den jungen Rüden nicht noch einmal enttäuschen wird.

Der Anbieter "Griechische Fellnasen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Marty - verspielt, menschenbezogen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück