Anzeige-Nr. 2259502
vom 27.06.2024
20 Besucher
Hinweis von "TIERSCHUTZLIGA-Dorf":
Wenn Sie sich für einen unsere Schützlinge Interessieren dann melden Sie sich bitte direkt an folgende E-Mail Adresse. tierschutzligadorf@tierschutzliga.de Vielen Dank!

Princess- su. hundeerfahrene Menschen

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Paten gesucht
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Viszla-Labrador-Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Brandenburg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
TIERSCHUTZLIGA-Dorf 
03058 Groß Döbbern

Telefon: 035608-40124


Beschreibung
Princess

Rasse: Mischling
Farbe: beige
Geschlecht: weiblich / kastriert
Geboren: 06.2014
Geeignet für: sportliche, hundeerfahre Leute ohne Kinder
Verträglich: mit Rüden
Größe: 50 cm
Kurzbeschreibung: unternehmungslustig, lernbegeistert

Die kleine Labrador-Mixhündin Princess kam Rahmen einer Tierheimräumung auf Anweisung der Behörden vor nun mehr als 5 Jahren zu uns ins Tierschutzliga-Dorf. Einmal konnten wir Princess vermitteln, doch leider zeigte Princess sich gegenüber Fremden und Besuchern extrem überdreht, sodass sie nach wenigen Tagen zurückgegeben wurde.
Seitdem sitzt sie nun und wartet mit ihren riesigen gepackten Koffern.

Verrückt,verrückter, Princess! Mehr braucht es eigentlich nicht als Beschreibung. Dennoch möchten wir positives und negatives nicht vorenthalten. Die Süße ist ein echtes Powerpaket, selbstbewusst und zielstrebig. Princess beschäftigt sich gern mit ihren Menschen, ist extrem lernbegeistert und überschlägt sich förmlich bei jeder Zuwendung. Sie ist bei uns stubenrein, macht nur noch wenig kaputt und schläft zur gewohnten Zeit brav im Körbchen.
Außerdem fährt sie brav im Auto mit ist unternehmungslustig und geht gern baden, toben und spielen.

Aber jedes so aufgedrehte Verhalten hat seine Schattenseiten. Princess neigt dazu sehr hoch zu springen. Besonders wenn sie sich bedroht fühlt ( was man nicht immer vorher sehen kann), dabei schnappt sie in die Luft und würde ohne einen Maulkorb gesichert beißen. Bei uns gab es nie so eine Situation, gelegentlich an der Leine pöbelt sie und flippt mal aus wenn Jungspund xy denkt eine größere Klappe zu haben.
Gegenüber ihren Bezugspersonen und bekannten Hunden ist Princess unauffällig, sie ist eine tolle Begleiterin wenn man sie einmal kennengelernt hat und sich mit ihr beschäftigt.

Gern beraten wir ausführlich über ihre Eigenarten! Ein Trainer wird vor sowie nach der Vermittlung unterstützen. Für die Prinzessin wünschen wir uns ein sportliches Zuhause, dieses sollte die goldene Mitte aus Ruhe/Geduld und Aktivität finden sie geistig fördern und eine gewisse Hundeerfahrung mitbringen. Katzen oder Kinder dürfen nicht in ihrem Zuhause vorhanden sein, zu einem netten Rüden kann sie gern nach kennenlernen vermittelt werden.

Schutzgebühr auf Anfrage
https://tierschutzliga.de/vermittlungstier/?animal_id=10049


Tierschutzligadorf
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: tierschutzligadorf@tierschutzliga.de

Der Anbieter "TIERSCHUTZLIGA-Dorf" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Princess- su. hundeerfahrene Menschen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück