Anzeige-Nr. 2261555
vom 29.06.2024
11 Besucher

Kira auf der Suche nach Liebe

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr (geb. 01.03.2023)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
La Esperanza, Fellnasen im Glück e.V. 
57629 Stein-Wingert

Telefon: +491709890194


Beschreibung
Name: Kira
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weiblich
geschätztes Alter: geboren ca. März 2023
Schulterhöhe: ca. 56 cm
Kastriert: kastriert
Erkrankungen: zurzeit keine bekannt
Aufenthaltsort: Protectora Amics dels Animales del Segrià

Kira möchte wertgeschätzt werden

Kira bedeutet die Herrscherin, glänzend und glitzernd wird mit ihrem Namen in Verbindung gebracht.
Glänzend und glitzernd war in ihrem bisherigen Leben nichts und auch vom Leben einer Herrscherin ist Kira weit entfernt.

Kira wurde bereits einmal in der Protectora abgegeben und machte sich auf die Suche nach einem neuen Zuhause. Sie hatte Glück und fand in Spanien ein Zuhause. Doch schnell zeigte sich, dass das Glück nicht wirklich auf Kira´s Seite war. In ihrem Zuhause hatte man schnell das Interesse an ihr verloren und vernachlässigte sie. Kira zog oft allein durch die Straßen auf der Suche nach Futter und Zuneigung. Ein herzensguter Junge wurde auf Kira aufmerksam, die zu diesem Zeitpunkt schon recht abgemagert war. Der Junge informierte die Tierschützer der Protectora Amics dels Animales del Segrià darüber.

So wurde Kira, im März 2024, wieder in die Obhut der Protectora aufgenommen.
In der Protectora teilt sie sich einen Zwinger mit 2 Rüden und einer Hündin, dies funktioniert prima.
Kira ist auf der einen Seite ruhig, lieb und verspielt auf der anderen Seite aber auch durchaus stürmisch, wenn sie fröhlich mit ihren Hundekumpels spielt. Auch Kindern gegenüber ist Kira lieb, verschmust und achtsam. Wir können uns Kira als Mitglied einer Familie, mit bereits etwas größeren Kindern gut vorstellen. Auf Spaziergängen außerhalb der Protectora zeigt Kira, dass sie bereits gut an der Leine laufen kann. In der Protectora zeigte sie sich einer Katze sehr zugewandt und versuchte alles mit dieser zu schmusen und zu spielen. Aber sehen Sie selbst unten in den Videos.

Kira durfte bisher noch nicht viel lernen und benötigt liebevolle konsequente Erziehung. Wer gerne in der Natur unterwegs ist, wird in Kira sicher einen lauffreudigen Partner finden. Wo sind die Menschen, die Kira in ihrer Familie aufnehmen, sie lieben, ihr Sicherheit und Geborgenheit schenken, sich um sie kümmern und sorgen. Kira möchte lieben und geliebt werden, sie sucht einen sicheren Hafen, in dem ihr die Zeit und Geduld zum ankommen gegeben wird, denn schließlich ist niemand im Leben perfekt und mit ein wenig Übung lässt sich viel bewegen.



Der Anbieter "La Esperanza, Fellnasen im Glück e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Kontaktformular
Betreff:
"Kira auf der Suche nach Liebe"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück