Anzeige-Nr. 2270712
vom 10.07.2024
21 Besucher

Akira - aktiv und verspielt

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Pflegestelle gesucht
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Schäferhund-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
7 Monate (geb. 20.12.2023)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Beschreibung
Name: Akira
Aufenthalt: Spanien, Sevilla
Geschlecht: weiblich
Rasse: Schäferhund-Mischling
Alter: * Ende Dez 2023
Größe: groß werdend
Gewicht: 10 kg (Stand Ende Februar 2024)

Akira wurde mit ihren 4 Schwestern herrenlos und ohne Mutter am Straßenrand gefunden. Und obgleich unsere spanischen Kollegen kaum mehr Kapazitäten haben, um weiteren Hunde aufzunehmen, konnten sie bei diesen hilflosen Welpen nicht nein sagen. Eine echte Chance für diese wunderschönen jungen Hunde und eine positive Wendung in ihrem bisher wahrscheinlich trostlosen Leben.

Die 5 Mädchen sind altersgemäß aktiv und verspielt und möchten auch in ihrem neuen Zuhause noch viel erleben. Der Besuch in einer Hundeschule, Spiel- und Toberunden mit Artgenossen und viel Zeit und Geduld.....das benötigen die Kleinen, um glücklich zu sein.

Sie können als Einzelhund oder zu einem weiteren Hund vermittelt werden.

Die Mädels können im Alter von 5 Monaten ausreisen.

Selbstverständlich ist Akira geimpft und gechipt.

Wenn Sie sich für eine der Hündinnen interessieren, füllen Sie doch bitte unseren Vorauskunftsbogen aus:
https://www.hundehilfe-ueber-grenzen.de/vorauskunftsbogen/

Der Anbieter "Hundehilfe über Grenzen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Akira - aktiv und verspielt"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück