Anzeige-Nr. 2271725
vom 12.07.2024
46 Besucher

Gemma

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.
Profil
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Bodeguero -mischling

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2 Jahre (geb. 01.05.2022)

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
-
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.
SALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Gemma

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich

Geboren: ca. 05 / 2022

Größe: ca. 30 cm

Kastriert: ja

Andere Hunde: ja

Katzen: nicht getestet

Kinder: nein

Handicap: nein

Aktueller Aufenthaltsort: 55129 Mainz



Ängstliche und zarte Hundeseele ist auf der Suche nach IHREM Körbchen für die Ewigkeit

Gemma hatte das Riesenglück in Deutschland eine liebevolle und hundeerfahrene Pflegestelle zu finden. Dort lebt die ängstliche Gemma mit drei anderen Hunden harmonisch zusammen. Die zarte Gemma ist von ihrer Vergangenheit traumatisiert. Die kleine Hündin hat Angst … Angst vor fremden Menschen, insbesondere Angst vor Männern und Kindern. Das ist Gemma….

Aber Gemma ist auch spielbegeistert, liebebedürftig, motivierte Langstreckenläuferin in Wald, Wiese und Feld…! Bislang konnte die hübsche Hündin nur Vertrauen und eine enge Bindung zu ihrer Pflegemama aufbauen. Hat Gemma ihr kleines Herz in die Hände IHRES Menschen gelegt, dann ist vieles möglich, jedoch nur in klitzekleinen Schritten. Für Gemma bedeutet ihr Pflegefrauchen: Sicherheit und Geborgenheit. Nachts sucht die Hündin den engen Körperkontakt und kuschelt sich ganz eng an IHREN Menschen. Fühlt sich Gemma sicher und wohl, dann spielt sie ausgelassen und unbelastet von ihren Ängsten mit den anderen Hunden zusammen im Garten. Gemeinsam mit ihren Hundefreunden kann die kleine Hündin auch schon eine überschaubare Zeit alleine bleiben. Das Autofahren ist nicht die Lieblingsbeschäftigung von Gemma, aber in einer Hundebox möglich.

Auf IHRE zukünftigen Menschen wird mit Gemma eine Herausforderung zukommen. Von daher gibt es einige klare Voraussetzungen für die Adoption von Gemma. Ihr zukünftiges Zuhause sollte in einer reizarmen, ruhigen und ländlichen Umgebung liegen. Es sollte über Erfahrungen mit ängstlichen Hunden verfügen. Es sollte kinderlos sein. Es sollten bereits einer oder mehrere Hunde zur Familie gehören. Es sollte keine Erwartungen an Gemma haben und es sollte mit Rückschritten bei einem Wechsel ihres Lebensumfeldes rechnen müssen.

Wir wissen, dass die Suche nach einem passenden Zuhause für Gemma nicht einfach werden wird. Aber wir sind sicher, dass Gemma IHRE Menschen finden wird, die bereit sind mit Geduld und Einfühlungsvermögen kontinuierlich an dem Aufbau von Vertrauen und einer tragfähigen Beziehungsstruktur zu arbeiten. Menschen, die ihr verlässlich Sicherheit und Liebe schenken und Gemma die Chance eröffnen, Pfötchen für Pfötchen Vertrauen zu fassen und perspektivisch ihre Ängste abbauen zu können.

Es könnte ein längerer Weg werden, aber für Gemma wäre es das Geschenk IHRES Lebens!

Die Adoption eines Tierschutzhundes bedeutet immer die Übernahme einer besonderen Verantwortung und kann auch zu einer Herausforderung werden. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit und benötigen Zeit zur Eingewöhnung in ihr neues Leben.

Sollten Sie ernsthaftes Interesse an einer Adoption von Gemma haben und Sie wollen ihr ein sicheres Körbchen anbieten, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu der zuständigen Vermittlerin der SALVA Hundehilfe auf. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

:https://salva-hundehilfe.de/wp-content/uploads/2022/12/SALVA-Info-Broschuere-2212.pdf







Kontakt:



Andrea FUNK

SALVA Hundehilfe e. V.

) 0173 5174297

* andrea.funk@salva-hundehilfe.de

Der Anbieter "SALVA Hundehilfe e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Gemma"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück