Anzeige-Nr. 2272020
vom 12.07.2024
8 Besucher
Hinweis von "Tierschutzverein Backnang und Umgebung e.V. mit Tierheim in Erlach":
Wir vermitteln derzeit mit Terminvergabe unsere Tiere. Bitte rufen Sie während unserer Telefonzeiten: Di;Do;Fr;Sa;So 14-17 Uhr bei uns 07193/6585 an.

Pascha

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Notfall
Handicap
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Amerik.Staffordshire- Terrier-Mix

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
8 Jahre (geb. 26.09.2015)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Beschreibung
Hallo ich bin der Pascha und ihr wisst bestimmt Nome is Omen. Am 26.09.2015 wurde ich geboren. Bei einer Größe von 58 cm wiege ich 37 kg. Ich kam zusammen mit Hades als Beschlagnahmefall ins Tierheim und darf mir nun eine neue Heimat suchen. Zuvor war ich in Einzel-Zwingerhaltung untergebracht, daher kenne ich kein Zusammenleben im Haus mit meinen Menschen. Trotzdem bin ich sehr anhänglich, schmusebedürftig und sehr bereit, alles zu lernen. Da ich manchmal etwas grobmotorisch, groß und schwer bin, sollten Sie schon standfest sein. Natürlich kann und will ich noch einiges lernen, bin da auch wirklich mitarbeitsbereit und eigentlich recht unkompliziert, aber so hin und wieder versuche ich schon auch meinen Dickkopf durchzusetzen. Sie sollten natürlich schon Erfahrung mit einem sogenannten Listenhund haben, ebenso die nötigen Voraussetzungen für meine Haltung mitbringen. Meinen Wesenstest habe ich am 12.09.2023 mit Bravour bestanden. Eine Haltung im Zwinger kommt nicht mehr für mich in Frage. Ich komme gut mit Hades klar, habe aber nie ganztägig mit ihm zusammengelebt, wir hatten jeder einen eigenen Zwinger, daher kann nicht gesagt werden, ob ich als Zweithund geeignet bin.
Leider habe ich durch die lange falsche Haltung, dass eine oder andere Zipperlein, daher benötige ich dauerhaft Schmerzmittel.

Der Anbieter "Tierschutzverein Backnang und Umgebung e.V. mit Tierheim in Erlach" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden
Kontaktformular
Betreff:
"Pascha"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück